BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tiefere Fußrasten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Tiefere Fußrasten am Di 02 März 2010, 22:03

Jockel


Grünschnabel
Nachdem ich immer älter werde und mir ständig die Knie weh tun, interessiere ich mich seit neuestem für tiefere Fußrasten. Solche Dinger werden bei Wunderlich und bei MV angeboten, da heißt es, die liegen dann etwas tiefer und ein bißchen weiter vorne!? Hat irgend jemand Erfahrung mit sowas?

2 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 10:05

axa

avatar
Eroberer
Eroberer
Ich bin an dem gleichen Thema interessiert. Gibt da aus der Wundertüte zwei Modelle. Preislich unterscheiden die sich nicht wirklich. Bei dem einen Modell bleibt die ursprüngliche Raste erhalten (Klapp-Funktion), beim zweiten müssen entsprechende Einzelteile (setzt sich aus drei Modulen zusammen) erworben werden, die dann das Maß der "tieferlegung" bestimmen. Das ist das blöde mit der Auswahl... Gäb es nur eine gäb es nicht die Qual der Wahl. Nach meinen Recherchen sind das wohl auch die einzigen offiziellen Möglichkeiten einer Tieferlegung.
Wer fährt eine davon?

axa

3 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 13:42

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Bei POLO gibts auch Verstellgelenke für die 1150er und dazu noch farblich angepasste Racing, Sport oder Top-Grip Rasten in Schwarz, Blau, tlw. Pink, Gold, Silber oder Rot!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 14:55

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
Diese Raste ist von SW Motech und ganz neu auf dem MArkt, wird erst in 2 - 3 Wochen ausgeliefert. 2,5 cm tiefer kann der Rastenkörper verstellt werden. Leider ist die Rockster nicht extra aufgeführt aber vielleicht passt die Raste der anderen BMW ja. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

https://www.mot-teile-borken.de

5 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 15:12

erne

avatar
Routinier
Routinier
Also ich fahr die MFW-Vario-Rasten.

Sollten die sein, die es auch bei Polo oder dem Wundersamen gibt..
Zu Beginn hatte ich die auch auf tiefste Position eingestellt.

Aber nicht lang, die kratzenden Geräusche gingen mir dann doch auf den Senkel.
Das ist der Nachteil an allen Tieferlegungen, je nach Fahrstil/Kurvenlage setzen die Rasten einfach verdammt früh auf.

Das ist aber eins der Dinge, die man selbst er-fahren muss...
Ansonsten sind die Dinger okkee, allerdings sind die ohne Gummiauflage doch recht rutschig bei Nässe...

6 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 18:38

Defender

avatar
König
König
...die MFW Wolf Vario Rasten fahre ich auch seit langen. Ebenso meine Sozia.
Kann die Teile sehr empfehlen.


@erne: Hast du die kurze Strebe drin? Original Fahrwerk?

Ich fahre die kurze Strebe, Wilbers und selbst mir Sozia und forcierter Gangart setzt da nichts auf...

Aber vll fahre ich da einfach nicht schräg genug dazu... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 19:12

erne

avatar
Routinier
Routinier
@ Defender: Das hatten wir schon mal ;-)

Ja, kurze Strebe, keine Sozia (nur Koffer). Aber wenn ich die Dinger nach unten stelle schleift es. Aber da schleifen auch Schalt- und Bremshebel. Ach, die Zylinderprotektoren ham auch schon geschliffen, liegt wohl an meiner Fahrweise ;-)
Ohne Sozia geht sowieso mehr :-))))

Aber wenn ich die Dinger nach hinten, leicht oben stelle, isses okkee. Und der Kniewinkel auch schon besser (um zum Thema zurück zu kommen)...

8 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 05 März 2010, 19:34

Defender

avatar
König
König
...kann sein das wir das schon mal hatten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Du mußt sehr schräg unterwegs sein, Hut ab! Ich schaffs nicht!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: Tiefere Fußrasten am Do 27 Mai 2010, 09:31

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Ist zwar für diesen Beitrag ein bisschen spät, aber meine 1150 R hat tiefergelegte Originalrasten. Allerdings sind die auch ein klein wenig zurückversetzt. Ich finde die Stiefel kommen schon sehr früh in Bodenkontakt, da ginge noch deutlich mehr. Momentan ziehe ich die Haxn hoch und stelle die Fußballen auf den Rasten ab, wenn die Kurven locken. Das Geschabe an den Stiefeln nervt und macht auch die Sohle kaputt.
Wie das in Spitzkehren wird weiß ich noch nicht...

10 Re: Tiefere Fußrasten am Mi 30 Jun 2010, 13:13

axa

avatar
Eroberer
Eroberer
So ich habe jetzt die tieferen Rasten von SW an der Karre dran. Habe aber noch keine wirklich zufrieden stellende Position gefunden. Das Problem jetzt:
Der Fußbremshebel und auch der Schalthebel sitzen jetzt ergonomisch schlecht.
Meine Frage: Wie lassen sich die Hebel verstellen, so dass sie tiefer liegen? Bei der Bremse schau ich überhaupt nicht durch.

Gruß
axa

hier zu heiß zum fahren...

11 Re: Tiefere Fußrasten am Mi 30 Jun 2010, 13:55

gsrobert

avatar
Forum As
Forum As
huhu

kommt drauf an wie weit du verstellen willst.
mit der nr 10 stellst du den winkel des hebels ein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

du mußt aber aufpassen wenn du den hebel weiter runter stellst das noch "schnüffelspiel" an der 13 vorhanden ist .
die kolbenstange des bremszylinders kannst du verdrehen und den richtigen abstand einstellen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

12 Re: Tiefere Fußrasten am Do 01 Jul 2010, 22:20

axa

avatar
Eroberer
Eroberer
Was meinst du mit dem Schnüffelspiel an der 13? Die 13 sind die zwei Halteschrauben, richtig?

Gruß
axa

immer noch zu heiß...

13 Re: Tiefere Fußrasten am Fr 02 Jul 2010, 16:22

gsrobert

avatar
Forum As
Forum As
13 ist der sicherungsclip ;-) hab ich mich verguckt.

mußt einfach ein wenig spiel beim betätigen des hebels haben bevor die bremse reagiert.

14 Re: Tiefere Fußrasten am Mo 05 Jul 2010, 02:01

deisterbiker

avatar
König
König
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] vor nicht allzu langer zeit hat jemand hier aus dem Forum welche von wunderlich angeboten,
die jetzt an meiner Q dran sind,
ich bin begeistert, man hat eine ganz neue Fußhaltung, ist jetzt viel bequemer als vorher, bin 188 groß.

@ axa
bei dem wunderlich Paket gibt es dazu zwei Verlängerung,
die dann den Fußbremshebel und auch den Schalthebel tiefer setzen, komme dadurch an beiden gut ran,

sei aber vorsichtig beim Ausbau der alten speziell bei der Bremse,
nicht das dir dabei die ABS raus drückt, die sollte gesichert sein, kann aber bei falscher Handhabung schon mal passieren, dann wird es teuer,
bei mir hat den Einbau zum Glück mein Schrauber gemacht, brauchte eh eine neue Batterie da hat er es gleich mitgemacht.

gruß
deisterbiker

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten