BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Westerwelle....................

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Westerwelle.................... am Sa 13 Feb 2010, 11:51

Martin

avatar
Routinier
Routinier
Ja das habe ich mir schon gedacht das der titel schon für aufregung sorgt,war ja auch meine absicht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

fragewas hält ihr von dem satz : es scheine in deutschland " nur noch bezieher von steuergeld zu geben aber niemanden der das alles erarbeitet" ?

2 Re: Westerwelle.................... am Sa 13 Feb 2010, 14:03

JB

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Auf 90% der ALG2 Bezieher trifft dieser Vorwurf wohl ungerechtfertigter Weise nicht zu, aber einige schwarze Schafe gibt es bestimmt.

Ich finde unsere Politiker reden sehr viel über diese Problematik, nur vergessen sie auch zu handeln und vor allem , alles auch schnell umzusetzen.
Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, das man dieses Thema über lange Zeit als Wahlkampfthema hegt und pflegt ( übrigens gilt dies für alle Parteien ).

3 Re: Westerwelle.................... am Sa 13 Feb 2010, 17:03

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Des war ja nicht die einzigste,zweifelhafte Äußerung, die unser neuer Aussenminister zu dem Thema von sich gegeben hat. Dawaren ja noch ganz andere Dinger dabei [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] !!! Ohne viel Worte machen zu wollen,ich hab selber 5 Monate von Harz4 gelebt. Is ganz schön "knackig". Und ich bin allein stehend! Kurz um,für mich ist der Mann absolut untragbar. Und dann noch Aussenminister,Pressekonferenz auf englisch oder deutsch und so Scherze?! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Ich versteh immer noch net ,warum man die "Kapitalistencombo" gewählt hat?! Sei's drum,jetzt is scho so. Hat eventuell einen Vorteil, Deutschland ist "liberaler"geworden: Wir haben eine Frau als Representant sozusagen und einen Aussenminister,dessen "First Lady" sich jeden Morgen rasiert! EINWANDFREI,oder ?! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4 Re: Westerwelle.................... am Sa 13 Feb 2010, 18:03

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Martin schrieb:es scheine in deutschland " nur noch bezieher von steuergeld zu geben aber niemanden der das alles erarbeitet" ?

Übertrieben , aber nicht zweifelhaft -

1. wird seit Jahren sich doch mehr Gedanken um die Leistungsempfänger gemacht als um jene, die das erst ermöglichen
2. haben die größten Schreihälse (Grüne/SPD) das doch erst fabriziert(falls sich noch jemand erinnert, Herr Schröder wollte die Arbeitslosenzahlen halbieren)
3. hat der Mann recht wenn er sagt,jemand der arbeitet muß unterm Strich mehr in der Tasche haben als jemand der nicht arbeitet.

Wird Zeit daß sich unsere Politiker mal entscheiden-Kapitalismus o. Sozialismus !

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten