BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Nicht lackieren.......Sondern bekleben!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Hallo an alle,

nach langem hin u. her hab ich mir Plotterfolie in Schwarz-Matt besorgt!

In einem Nachbarforum gibts einen ellenlangen Thread über das bekleben des Bikes mit Folie anstatt zu lackieren,
das hat mir keine Ruhe gelassen!!

Heute hab ich mal das "FlowJet" Windschild in Angriff genommen und ich muss sagen das kann sich durchaus sehen lassen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gast


Gast
Hallo Manne,

kannst du mal die Kosten gegenüberstellen.

Was ist bei Steinschlag? Das Windschild liegt ja gut in dem Bereich!

Ich finde, dass das Windschild wirklich sehr "grimmig" aussieht. Das gefällt mir gut

Ist das eigentlich Tüvich oder hast du Beziehungen zu jemanden?

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
@Sven

wie es bei Steinschlägen ist, oder wie sich die Folie verhält kann ich dir noch nicht sagen, da mir die praktische Erfahrung fehlt.

In meinem [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gibt's ein Update und näheres zu der Folie bzw. den Kosten!

Mein "K1200R" Windschild das vorher dran war ist Schwarz glänzend lackiert und
nach nur einer Saison schon 5 tiefe Einschläge vorhanden [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] deswegen auch jetzt der Versuch mit Folie.

Apropo Kosten, ein Bruchteil dessen was eine Lackierung kosten würde, sollte ich Steinschläge bekommen die man sieht,
beklebe ich das Windschild eben von neuem!

Das "FlowJet" ist von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gibt's für die K 1200 R, R 1200 GS und ist mit TÜV Gutachten!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Defender

avatar
König
König
Das Bekleben ist eine gute Sache!

Ich hab meinen Tank und ein paar andere Teile seit Anfang des Jahres beklebt!
Matt Schwarz von Foliatec. Hat mich alles in allem 80€ gekostet.
Das Bekleben ist aber eigentlich auch gut selbst zum machen. Alles was man braucht ist ein Heißluftfön und einen Rakel bzw ein scharfes Messer. ...und nicht ganz ungeschicke Finger [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Evt. kleinere Blasen brauchen nicht aufgestochen zu werden, bei Sonne und entsprechender Wärme ziehen sie sich selber raus.
Auch Kratzer verschwinden nach einer Zeit wieder (bei einer guten Folie zumindest), so der Bekleber!

Ich würde es wieder machen und kann es nur empfehlen!

Gast


Gast
kingfreddi schrieb:

Das "FlowJet" ist von Wunderlich gibt's für die K 1200 R, R 1200 GS und ist mit TÜV Gutachten!


Ein Gutachten ist ja nicht mit einer ABE gleichzusetzen.
Es dient der Vorlage beim TÜV und zeigt dem Prüfer, dass das Teil für die und die Maschine geprüft worden ist.
Ist deine R1150R nicht in der Liste, wäre eine Einzelabnahme fällig.
Deswegen meine Frage mit dem TÜV

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Das weiß ich doch Sven, aber auch für die GS und K gibt's nur ein TÜV Gutachten, somit müssen auch diese Modelle vorgeführt
werden um per Einzelabnahme die "FlowJet" einzutragen!

Also nix mit ABE!

Mein Orig. Windschild von der "K 1200 R" hat nicht mal sowas, denn dadurch das ich es an die "Edizione" angepasst habe
entfiel die ABE weil ich die ganzen eingeprägten Bezeichnungen wegschneiden musste das es passt!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gast


Gast
Alles klar! Ich wollte das nur nochmal klarstellen, falls jemand auf die
Idee kommt und ähnliche/andere Veränderungen vornehmen will.

Es ist also, wenn man nicht das Erlöschen der BE riskieren will, eine
Einzelabnahme beim TÜV fällig (oder man geht auf Risiko).

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
aus aktuellem Anlaß, mal das Thema wieder aus der Versenkung geholt!

Während der WBLT wurde ich angesprochen, wie das geht mit der Folie.

Ich habe den Vorschlag gemacht er soll mir seine Cockpitscheibe senden,
ich werkel ihm die Folie drauf und sende sie wieder zurück.

Es soll Firmen geben die Verlangen für's folieren soviel wie für's lackieren nasebohr
Falls einer nicht weiß welche Scheibe das ist, "R1200R"

Hier das Ergebnis![Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
@Freddi

sieht doch scharf aus klatschen , gefällt mir gut.
Und, jetzt weiß ich endlich wer mir die Scheibe meiner ZRX verschönert...im nächsten Winter, vielleicht...und möglichst in blau...
Scheinheilig

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Und jetzt ich schon wieder !

Zum besseren Verständnis :

ABE heißt Allgemeine Betriebserlaubnis, wobei die Betonung auf allgemein liegt.

Ich gehe davon aus, dass das Bekleben von werksseitig angebrachten Scheiben sehrwohl einer Abnahme und entsprechender Eintragung bedarf.
Ähnlich verhält es sich mit Sicherheit mit nachträglich angebrachten Scheiben. Wenn diese Scheiben dann auch noch beklebt werden, hilft auch die schönste ABE nichts, weil es eben immer noch eine allgemeine Erlaubnis ist und nur auf das verbaute Teil bezogen ist.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Polarlys schrieb: Wenn diese Scheiben dann auch noch beklebt werden, hilft auch die schönste ABE nichts

Hab ich mal wieder ein Glück,meine Cockpitscheibe hat gar keine ABE lacher1

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Dar ist echt nichts am mein ROCKSTER was geABEirt ist.... yaeh Ich bin so frei wie ein Vogel!! fallschirm

http://www.hairpomades.com

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Die ABE würde mich nicht so sehr interessieren, aber ob der >Kleber oder eine Lackierung< das Grundmaterial der Scheibe Polykarbonat, Lexan oder sonst was spröde macht oder verändert.
Bei Seitendeckeln, usw. ist es wohl kein Problem. da hatte mein Vorgänger sich schon dran versucht.

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Diese Folie ist nicht zu vergleichen mit irgendwelchen Billig-Aufklebern!

Die Folie lässt sich absolut rückstandsfrei entfernen, im Vergleich zu Billig-Aufklebern!

Diese Folie wird auch zur Ganzverklebung von Fahrzeugen bzw. als Werbefolie zur Beschriftung von
Fahrzeugen verwendet! Das ist eine Profi-Folie von "Orafol"
Ich habe die Folie an mehreren Stellen meines Bikes verklebt, jetzt seit fast 2 Jahren und kann keine
Veränderung weder der Folie noch am Trägermaterial feststellen!

@Ente, kein Problem aber blau gibt es nicht in matt!!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Matt möchte ich auch gar nicht ,darf schon etwas kräftiger sein. Kann man sich die Farben irgendwo online ansehen? Hab bei Orafol nix gefunden.

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und...............was steht da ganz oben, Farbkarten............na also
einfach auf die entsprechende Folie klicken, ich hab übrigens im Normalfall die 751C



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
kingfreddi schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und...............was steht da ganz oben, Farbkarten............na also
einfach auf die entsprechende Folie klicken, ich hab übrigens im Normalfall die 751C

Ich sach nur eins : Fettnäpfchen ? ...Anlauf und Arschbombe toll

...ja ja, die Augen joecool


thx


Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten