BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Freiheit für das Internet - Schluß mit Abzocke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Hallo liebe Rocksterforum User,

ich hätte da eine Bitte an euch.

In den letzten Jahren wurde es zum Volkssport für Anwälte, Leute im Internet wegen kleinerer Gesetzesverstöße zur Zahlung von tausenden Euro zu verpflichten.
Seitenbetreiber waren da oft Freiwild und mussten viel Geld für kleine harmlose Vergehen ihrer Mitglieder hinlegen, was oftmals zur Schließung
von Webseiten führte. Die Rede ist vom Urheberrecht auch Copyright im Volksmund genannt.

Der eine oder andere hat sich sicher schon geärgert weil wir die Administratoren/Moderatoren ein Bild mit Hinweis auf das Copyright aus
Beiträgen entfernt/gelöscht haben, aus gutem Grund!

Schnell ist mal ein Bild von einer anderen Seite kopiert und in den eigenen Beitrag eingebunden worden, was aber gesetzeswidrig ist und
vom Bildbesitzer in fast beliebiger Höhe abgemahnt werden kann. In Einzelfällen wurden Beträge in Höhe von 8000 € in Rechnung gestellt,
die vom Seitenbetreiber für die Verstöße seiner User verlangt wurden.

Aus diesem Grund läuft jetzt eine [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] auf der Webseite des Bundestags, dass man als Seitenbetreiber erst mal eine
Chance bekommt auf solche Urheberrechtsverletzungen zu reagieren, bevor man zur Kasse gebeten wird.

Ich, das Forum, Forenbetreiber, ihr die Mitglieder und auch DU ==> wir alle, würden davon profitieren wenn diese Abzocke im Internet endlich unterbunden werden würde!

Deswegen wäre es zum Wohle aller, wenn ihr zahlreich an der Petition teilnehmen würdet!
Vielleicht können wir alle gemeinsam dadurch etwas bewegen.

Schaut es euch [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] an und entscheidet selber. Wartet nicht zu lange die Petition endet wieder am 05.01.2010!

Nebenbei:
Deutschland ist das einzigste Land auf der ganzen Welt, in dem so etwas rechtlich möglich ist. Deswegen Schluß damit!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Kingfreddi
Moderator



Zuletzt von kingfreddi am Di 15 Dez 2009, 15:50 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast


Gast
Diese Petition ist eine sehr gute Sache und ich möchte den Beitrag von kingfreddi noch vervollständigen.

Auch derjenige, der eben ein solches urheberrechtlich geschütztes Objekt in einen Beitrag einfügt, kann und wird neben dem Websitebetreiber zur Veranwortung gezogen.
Auch wenn ihr hier mit einem Nicknamen unterwegs seid, anonym seid ihr durch eure Mailadresse nicht!
Diese kann zwar von niemandem außer dem Websitebetreiber gesehen werden, aber falls es zu einer kostenpflichtigen Abmahnung kommen sollte, werde ich die Mailadresse des Einstellers eines urheberrechtlich geschützen Objektes natürlich nicht geheimhalten können und wollen.

Ich bitte euch darauf zu achten, dass ihr, wie es auch in den hiesigen Forenregeln steht, nur selbstgemachte Fotos ins Forum zu stellen. Danke!

Natürlich können und werden wir auch weiterhin hier Spaß haben und unsere eigenen Bilder einstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten