BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Meine Heimat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Meine Heimat am So 13 Dez 2009, 10:49

Gast


Gast
Ich habe mir gedacht, dass es ganz interessant sein könnte, wenn wir unsere Heimatstadt mal vorstellen.

Da wir aus dem gesamten Bundesgebiet kommen, können wir so auch noch etwas lernen clever

Meine Heimatstadt ist Lübeck , auch bekannt durch das weltberühmte Niederegger Marzipan und wird auch die Stadt der sieben Türme genannt.
Die Hansestadt Lübeck hat ca. 200 000 Einwohner.
Das Wahrzeichen der Stadt ist das Holstentor, das zu guten Zeiten Wink auf dem 50 DM-Schein abgebildet war.

In Lübeck-Travemünde liegt der Skandinavienkai, der größte Ostseefährhafen Deutschlands. Von dort fahren Fähren in viele Ostseehäfen wie Trelleborg, Helsinki und Klaipėda.

Lübeck lag vor der Wende in unmittelbarer Nähe zur DDR.

Hier ein Paar Bilder:




Der Blick auf den Stadtkern mit den Kirchtürmen



Das Holstentor



Die Jacobikirche



Die Marienkirche (Zwillingstürme)



Auch das ist die Innenstadt! Ruhig wohnen in alten Ganghäusern.




Der Rathausmarkt



Das Lübecker Rathaus



Der Sitzungssaal im Rathaus. Auf den Stühlen sieht man das Lübecker Wappen.
Es stammt aus der alten Hansezeit und stellt einen Adler dar, der nach links und rechts schaut.
Das sollte den Handel der Hanseaten mit Ost und West darstellen.




Die Passat ist eine Viermastbark, die in Lübeck-Travemünde vor Anker liegt.
Es ist das Schwesterschiff der
Pamir , die 1957 in einem Hurrikan sank.



Die Mole, die die Einfahrt zum Fährhafen und den Scandinavienkai kennzeichnet.
Man kann sich vorstellen, dass man am Molenkopf bei einem vorbeifahrenden Kreuzfahrer das Gefühl hat, man könne das Schiff anfassen.
Das Land im Hintergrund (Mecklenburg-Vorpommern) war vor der Wende die DDR.




Der Strand von Travemünde, an dem sich im Hochsommer viele Touristen tummeln.
Das hohe Gebäude ist das Maritim, ein Hotel und für Besserverdiener ein Sommersitz mit Eigentumswohnungen.
Das Maritim hat übrigends den Travemünder Leuchtturm vor etlichen Jahren abgelöst.


Ich hoffe, dass ihr einen kleinen Einblick von meiner Heimatstadt bekommen und vielleicht auch etwas dazugelernt habt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auch eure Heimat ein wenig näher bringen würdet!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten