BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

2.Rücklicht durchgebrannt !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 2.Rücklicht durchgebrannt ! am Di 15 Sep 2009, 12:57

Martin

avatar
Routinier
Routinier
Vorgestern beim fahren ging meiner Rockster ein rotes lämpchen an,kurz angehalten nach dem rücklicht geschaut...geht,bremse gezogen....geht nicht.Gut schweiss abgewischt und daheim eine neue birne reingemacht. Heutemorgen mit der Rockster unterwegs gewesen......rotes lämpchen wieder am leuchten,dem kollegen hinter mir gefragt ob das bremslicht geht........er nickt,rücklicht brennt auch........ Sooooooo ist für mich aber kein entspanntes fahren möglich nach 1stunde bin heim,birnchen ausgebaut und getestet..........heller bremsfaden geht aber der für s rücklicht nicht obwohl beide fäden ganz sind!
So jetzt meine frage,gibt es auch sogenannte HD also heavy duty birnen die mit dem rütteln und schüttlen der Rockster besser zurecht kommen ?



Zuletzt von rockster am Di 15 Sep 2009, 16:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Nicht angezeigte Bilder entfernt von rockster)

2 Re: 2.Rücklicht durchgebrannt ! am Di 15 Sep 2009, 16:02

RocksterSZ


Forum As
Forum As
Hallo!
HD Birnen?
Habe auf 30.000 km erst 2 mal gewechselt.
Hatte mal eine 4 Zylinder Suzuki da konntest du das bei jedem 3. tanken machen!
El. Anlage o.k.?

3 Re: 2.Rücklicht durchgebrannt ! am Di 15 Sep 2009, 16:19

Martin

avatar
Routinier
Routinier
RocksterSZ schrieb:
El. Anlage o.k.?

Da fragst du den koch was............... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ausser das die rücklicht / bremslicht birne innerhalb von 2 tagen 2 x defekt war ist alles i.o.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten