BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fragen eines Rockster Newbies

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Fragen eines Rockster Newbies am Mi 02 Sep 2009, 15:16

peeet

avatar
Grünschnabel
Hallo,

ich hätte da mal gerne ein paar Fragen zur Rockster, weche ich sonst nicht beantwortet bekommen habe ( ich habe leider noch keine Rockster - aber bald):

1. Ist der Sitz eigendlich Höhenverstellbar?
2. Gibt es die Möglichkeit unter der Sozusabdeckung noch ne Regenkombi zu verstauen?
3. Wieviel Öl braucht das gute Stück denn so auf 1000km ( hab da unterschiedliche Aussagen, bis zu 0.5 Liter auf 1000km gehört )

Danke Peeet
Bier Bier Bier

2 Re: Fragen eines Rockster Newbies am Mi 02 Sep 2009, 15:26

Gast


Gast
zu 1.) Nein, höhenverstellbar ist er nicht, aber es gibt drei verschiedene Höhe an Sitzen.

zu 2.) das kommt auf die Größe des zusammengefalteten Regenkombis an. Ich habe unter der Sitzbank ein Verbandspäckchen und zwei Warnwesten sowie das Bordwerkzeug und ein Reifenflickset.

zu 3.) das ist von Maschine zu Maschine unterschiedlich. Meine Rockster hat sich auf einer Urlaubstour von 2650 Kilomteren 0,3 Liter Öl gegönnt.
Andere berichten tatsächlich von 0,5 l auf 1000 Kilometer. Womit das zusammenhängt kann ich dir nicht sagen.
Die ölkontrolle wurde hier im Forum auch schon kontrovers diskutiert.

3 Re: Fragen eines Rockster Newbies am Mi 02 Sep 2009, 15:27

erne

avatar
Routinier
Routinier
Moin!

zu 1. : Nein

zu 2. : Jain (kommt auf das Packmass der Kombi an, ich hab da das Bordwerkzeug drunter und nen 0,5l Kanister Motoröl)

zu 3. : Kann schon mal sein mit dem halben Liter drum hab ich den immer dabei. Kann aber auch weniger sein. Oder mehr. Je nach Fahrweise.

4 Re: Fragen eines Rockster Newbies am Fr 04 Sep 2009, 09:03

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
zu 1: Nee

zu 2: Nee

zu 3: meine genemigt sich je nach Fahrweise auch mal 1 liter auf 1000 km.

5 Re: Fragen eines Rockster Newbies am Fr 04 Sep 2009, 10:31

MarioK


Forum As
Forum As
Servus,

je neuer der Motor ist um so mehr Öl genehmigt er sich. Mit zunehmender Kilometerzahl wird das weniger und dann kommt es auch noch drauf an was für eine Ölviskosität du nimmst.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten