BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Käfer am Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 17:03

Gast


Gast
Ich habe soeben ein kleines Schmuckstück aus vergangener Zeit vor meiner Haustür entdeckt.
Wirklich gepflegt mit Weißwandreifen. Auch die obligatorische Blumenvase mit Kunstblumen fehlt
nicht im Innenraum.

Wer von euch ist in jüngeren Jahren noch Käfer gefahren?
Gefahren habe ich auch mal einen, es war aber nicht meiner.
Ich habe mit Golf 1 angefangen cool Und ihr?

2 Re: Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 17:31

Gast


Gast
opel ascona b 1,6s (später dann auf 1,9s maschine umgerüstet) rot mit schwarzen vinyl dach, ging wie sau.
der käfer 1303 kam danach. blau metalic mit porsche felgen, sauer & sohn abgasanlage und anderen feinen nettigkeiten. ein feines teil...

übrigens, der käfer auf dem bild könnte evt. ein mexico-käfer sein (wegen den runden rückleuchten).

3 Re: Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 17:38

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Hallo Leute,

bin ja leider schon etwas älter, bin aber trotzdem neben verschiedenen Motorrädern
( 98 ccm Miele, NSU-Lux,NSU-Max,Victoria-Bergmeister und Maico-Twin ) mit einem Brezelfenster-Käfer angefangen.
Für die Zeit ein tolles Fortbewegungsmittel. Wenn dann noch VW-Standard mit Seilzug-Bremse und ohne Synchronisation, dann war es noch richtiges Arbeiten in der Kiste.

Manchmal kann man sogar noch in's Träumen kommen.

Gruß an alle Käfer-Fahrer

Jürgen

4 Re: Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 19:13

eydumpfbacke

avatar
Jungspund
Mein erstes Auto war ein Käfer 1302.
Die Blinker waren noch auf den Kotflügeln vorne
und die Windschutzscheibe war noch gerade.
Der Gute war enzianblau und hatte am Ende
rd 120000 km auf der Uhr.

Gruß
Reinhart

5 erstes Auto am Fr 24 Jul 2009, 20:35

Rockster80

avatar
Forum As
Forum As
Moin Moin !

Mein erstes Auto war ein Mercedes 200 D /8 in englischrot (Farbnr.504) ohne Servo und ohne Zentrale, dafür mit Colorverglasung und ABS (hier: Anti-Beschleunigungs-System).

Und heute muss ich feststellen: früher war man mit weniger zufrieden !!


Gruss
Stefan

6 Re: Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 20:57

Gordovan


Mitglied
Mitglied
Rockster80 schrieb: /8
langsam, langsamer, /8 cool

Heute hatte ich eine viel leckerere Begegnung: Hübscher Käfer im hübschen orangenen Käfer :) Wenn ich nicht schon vergeben wäre, mann, das wäre schon ne Überlegung wert gewesen....

7 Re: Käfer am Haus am Fr 24 Jul 2009, 21:33

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Mein erste auto war ein Ford Taunus P5. Dar mein Rennsport BMW mit offene auspuff nicht mehr für die strasse zugelassen war muss ich ein auto kaufen. 225 Gulden, mit 3 ganggetriebe lenkrad schaltung und ein V6 darein! (orginal war die V4 bauermotor) Die anhanger war von mein nachbar...
Das war Scuderia Louis BMW im '73.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.hairpomades.com

8 Re: Käfer am Haus am Sa 25 Jul 2009, 10:23

Voodoo

avatar
Mitglied
Mitglied
Mein erster war ein Kadett D in mandarinrot.
War echt ein klasse Wagen.

9 Re: Käfer am Haus am Sa 25 Jul 2009, 11:42

Gast


Gast
einen /8 hatte ich auch mal. 220d mit reißerischen 65ps.
2,5qm blech plus reparaturbleche für die radläufe etc. habe ich verbraucht bis er wieder 1a da stand. vom komfort und platzangebot her mein liebstes auto, neben der alten s-klasse (108/109).

10 Re: Käfer am Haus am Sa 25 Jul 2009, 14:57

pitsche

avatar
Eventpapparazzin
Ich hatte einen roten Manta A mit schwarzem Vinyldach , den hatte ich von meiner Oma geerbt , cool oder? Obwohl ich den Wagen, den sie vorher hatte, lieber gehabt hätte , einen Karmann Ghia Cabrio. Eine coole Oma war das cool

11 Re: Käfer am Haus am Sa 25 Jul 2009, 15:11

deisterbiker

avatar
König
König
und hier ist meiner,
leider kein original bild zur hand,
da ich gerade in der schweiz am schaffen bin.
ja so ein käfer hätte mir damals auch gefallen
leider war der kofferraum für mein werkzeug zu klein heulen
und so wurde es ein R 4, höchstgeschwindigkeit mit rückenwind 140 kmh,
und nicht zuvergessen die schaltung, die war einmalig.

12 Re: Käfer am Haus am So 26 Jul 2009, 06:53

eydumpfbacke

avatar
Jungspund
deisterbiker schrieb:und hier ist meiner,
leider kein original bild zur hand, ...
...und nicht zuvergessen die schaltung, die war einmalig.

Nicht ganz: der 2CV hatte die gleiche, wie nennt man die noch?, Revolverschaltung?

Gruß
Reinhart

13 Re: Käfer am Haus am So 26 Jul 2009, 14:14

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Meine damalige Freundin und heutige EX-Ehefrau hatte damals einen 1303 in Orange mein erster Wagen an dem ich als Lehrling ne neue Kupplung eingebaut habe!

Bei mir in der Strasse steht noch ein restaurierter Gelb-Schwarzer Renner aus dem Jahr 1973 der wurde auf Basis des Modells 1303 S mit 37 kW gebaut. Von ihm wurden 3500 Stück produziert. Der GSR ist erkennbar an der saturngelben (Farbcode 13M) Lackierung mit mattschwarzen (Farbcode 41) Koffer- und Motorhauben sowie Luftschlitzen im vorderen Abschlussblech. Er ist mit einem lederbezogenen Sportlenkrad, Sportsitzen, Felgen in der Größe 5 ½ J x 15 und Rückfahrleuchten ausgestattet.
Die Stossstangen sind ebenfalls gelb-schwarz lackiert.

Mein erster Wagen jedoch war ein Fiat 127 Special mit Abarth Auspuff und sagenhaften "45PS" den ich damals während meiner Lehrzeit günstig erstanden habe und wieder TÜV konform hergerichtet hatte!

Allerdings hielt der nur 2 Monate da ein Kumpel mir hinten drauf fuhr und mich durch die Wucht des Aufpralls auf den Vordermann aufgeschoben hat! "Totalschaden"

Dann kam der Fiat 128 (mein erstes Tuning Objekt) als 2Türer schon mit 1300ccm und "55PS" und anschließend noch die 128 Berlinetta in diesem herrlichen Grün mit 1300ccm, Doppelfallstrom Register Vergaser und "75PS"
Bild 1
Bild 2
ich könnt mich heute noch ärgern das ich die verkauft habe!!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

14 Re: Käfer am Haus am Di 28 Jul 2009, 14:37

deisterbiker

avatar
König
König
wie nennt man die noch?, Revolverschaltung?

[/quote]

yaeh abklatsch genau cool

und danach folgte, wie bei kingfreddi der 128 fiat wie auf bild 1.
der ging schon richtig gut ab.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten