BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hilfe! Rost / Oxidation und Wasserproblem

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

madmax

avatar
Jungspund
Hallo liebe Rockster-Gemeinde,

ich habe erst kürzlich schreckliches an meinem Mopped / Gabel entdeckt. Es bildet sich unter dem Lack eine Oxidationsschicht und diese bläht den Lack regelrecht auf (s. Foto) ... hat jemand sowas schon einmal erlebt? Was kann dagegen getan werden? Wo gibt es die Lackfarbe zu kaufen? Etc.

raufen

Zudem habe ich ein Problem, das die Rockster nach wenigen Tagen des Stillstands (und Regens), diese einige Kilometer fährt und danach die Zündung den Kontakt verliert und die Maschine stehen bleibt?! Merkwürdigerweise erst nach ca. 10 km oder so .. danach ist ein starten nicht sofort möglich. Ein seitliches abstellen und nach wenigen Minuten gehts wieder weiter ... komisch ... wenn ich mehrere Stunden im Regen fahre ist das kein Problem, auch nicht, wenn ich nach einer verregneten Nacht die Maschine am nächsten Morgen wieder starte ... NEIN, nur wenn die Rockster einige Tage im Regen stand DANN habe ich das Problem.

Ja,ja ich bin Ganzjahresfahrer und nein, die Maschine steht Abends im Hof und ist nicht überdacht, dafür fahre ich ca. 6 Tage die Woche mit der Rockster und wer kann das schon vorweisen!

laughingatu

Habe die Maschine vor ca. 2 Jahren mit 9.000km erworben und diese hat nun 32.450km ... einfach nur SUPER !!!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Hilfe am Mi 15 Jul 2009, 22:30

Rockster80

avatar
Forum As
Forum As
Hallo madmax !!

Lösungen kann ich dir leider nicht bieten, jedoch Hinweis geben.


Das Rostproblem kommt mir recht bekannt vor - ich habe es auch schon durchlebt. Dank Garantie gab es für mich ein gutes Ende.

Gebe doch einfach mal oben bei SUCHE das Wort "Rost" ein .. dann lassen sich einige Beiträge finden.


Dein zweites Problem deutet ein wenig auf einen Wackelkontakt bzw. eine Bruchstelle im Bereich "Kabelbaum" hin .... (damit kenne ich mich nicht weiter aus) - evtl. wohl ein Fall für den Profi.


Gruss Stefan

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.hairpomades.com

madmax

avatar
Jungspund
Vielen Dank für die Beiträge ... Schade, das wohl auch bei BMW nun Mängel GANG und GEBE sind und Kulanz wohl etwas mit "Gnade" und nicht mit "Qualität" zu tun hat.

nasebohr
Ich werde mich wohl an louis2m halten und die Rostaktion selber durchführen müssen .. !

Gruß,
madmax

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Servus Madmax
Rost bzw.Oxydation ist leider ein alt bekanntes Rocky Problem nur BMW will davon nichts wissen! Wird wohl an dir hängen bleiben!! Scheiß ( Sorry) auf den Ferro Lack und lackiere nach guter Vorbehandlung in schwarz. Zum Thema Elektrik vermute ich stark du hast ein Masseproblem!!Die Frage ist nur wo! kabelbaum im lenkkopfbereich bricht auch gerne und der Schutzschlauch drüber bricht zuerst.Schaue da mal nach kaputten Isolierungen wo Feuchtigkeit eindringen könnte. Batterie Masse usw.evtl Mos2 besprühen.
Viel Glück/Erfolg , Gruß Harry mütze

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten