BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bridgestone Battlax 016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 08:59

AlexZ

avatar
Grünschnabel
Hallo,
Hat Jemand Erfahrung mit dem Battlax 016 auf der Rockster? Bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Metzeler M1. Lediglich die Standzeit ist bitter: Vorne 6.000km, hinten 3.000km ... mad

Danke für Eure Hilfe!
Alex

2 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 09:15

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Hi und guten Morgen.Mit den Battlax hatte ich nie mehr wie 4000Km geschafft.Die besten Ergebnisse hatte ich mit dem Conti Road Attack! Habe meine Rocky verkauft da hatte ich mit dem Conti schon 7000Km runter und der Reifen hatte noch gute 40% Profil. Bei Nässe hatte er allerdings kein gutes Gefühl vermittelt.
Gruß Harry

3 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 16:26

MarioK


Forum As
Forum As
Servus Alex,

wenn du mit dem M1 zufrieden bist kannst doch evtl. mal den M3 probieren. Ist der Nachfolger vom M1 und meist halten die immer etwas länger.

Ansonsten kann ich bei Sportreifen auf der Rockster nur den Michelin Pilot Power empfehlen.

4 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 17:50

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
Den Power hatte ich jetzt auch drauf. Aber eine Standzeit von 5000km für einen Vorderreifen ist meiner Meinung zu wenig wutend . Habe mir jetzt den Conti Road Attack aufziehen lassen und die ersten 200 km sind auch schon drauf. Konnte eigentlich wenig unterschied zwischen den Beiden feststellen. Ich denke mal das er bei Nässe nicht die Rückmeldung wie der MPP bringen wird, aber da ich nicht so oft im Regen fahre, und wenn dann wie auf rohen Eiern, ist mir das ziemlich Schnuppe! Mal sehen wie lange der Road Attack halten wird!

5 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 18:14

MarioK


Forum As
Forum As
Servus Mario,

es ist halt ein Sportreifen. Da wirst keine 8000 km drauf fahren können. Vom CRA soll ja bald ein Nachfolger kommen.

6 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 18:32

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
fährst du deinen Vorderreifen auch so "spitz", weiß nicht wie ich das beschreiben soll bigcrazy . Er ist zum Schluß raus ausserdem extrem kippelig geworden. Ausserdem hab ich in Fahrtrichtung rechts stellenweise absolut kein Profil mehr gehabt, während links noch ausreichend war. Mein Schwiegervater meint das das vom "Boxermotor" kommt.

Das der Vorderreifen keine 8000 herhält war mir auch klar, aber 6000 sollten doch schon drinnsein. Aber wie oben gesagt, bei 5000 absolut blank auf der rechten seite!!!!

7 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 18:44

MarioK


Forum As
Forum As
Nö das Phänomen hatte ich bisher noch bei keiner Q mit MPP drauf. Vielleicht liegen dir Rechtskurven einfach mehr als Linkskurven ? Oder beim Einbau des Rades die Gabel bisserl verspannt ? Ich habe den MPP ja auch mit anderem Druck (v:2,3 h:2,5) gefahren wie du vielleicht kommt es daher ?

8 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 18:55

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
Na ja, mal sehen wie sich der CRA so schlägt. Im trockenen jedenfalls bin ich zufrieden damit!

9 Re: Bridgestone Battlax 016 am Di 30 Jun 2009, 18:57

MarioK


Forum As
Forum As
bmw-worker schrieb:Na ja, mal sehen wie sich der CRA so schlägt. Im trockenen jedenfalls bin ich zufrieden damit!

Na genau Mario und dann berichtest mal. Das mit dem Reifen ist genau so wie mit dem Öl eine Glaubensfrage.

10 Re: Bridgestone Battlax 016 am So 12 Jul 2009, 22:24

AlexZ

avatar
Grünschnabel
Danke für Eure Infos. Mangels Input bezüglich BT 016 habe ich mich nun für Metzeler M3 entschieden. Ich werde berichten! Ich freu mich, wenn doch noch Jemand Erfahrungen über den Battlax BT 016 teilen kann/möchte,
Gruss und allzeit schrottfreie Fahrt!

11 Re: Bridgestone Battlax 016 am Mo 13 Jul 2009, 09:13

Defender

avatar
König
König
Mit dem M3 machst du nichts falsch.
Ich fahre ihn seit einigen tkm und bin zufrieden. Im Regen hat er mich auch noch nciht enttäuscht, fahre dann aber auch nicht auf der letzten Rille.



Das ein Sportreifen oder aber auch ein Sporttouringreifen keine 10tkm halten wird, ist aber klar...

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten