BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

XENON für die ®ockster

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 XENON für die ®ockster am Mo 04 Mai 2009, 17:09

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Nach die guten reaktion bei mein extra gut sichtbare Rockster die info.

KLICK HIER

Die unvb. preis für die Xenon Monokit H1 ist; 119 Euro, aber vielleicht kann ein handler hier das für 100 Euro + versand machen.

http://www.hairpomades.com

2 Re: XENON für die ®ockster am Mo 04 Mai 2009, 23:47

Trisonics

avatar
Eroberer
Eroberer
Danke für den Link.

Weiß jemand darüber bescheid, wie sich das mit dem TÜV hier verhält ?

3 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 02:35

Gast


Gast
Das Xenonlicht an der Rockster ist schon der Hammer!
Es ist eindeutig heller,man wird von anderen Teilnehmern deutlicher und früher gesehen.
Es dient deiner Sicherheit. Es hilft Unfälle zu vermeiden.

Ein Bild von der WBLT2009 verdeutlicht das:



Es ist in Deutschland nicht zugelassen, da es nicht höhenverstellbar ist heulen

4 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 09:17

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Hallo Leute,etliche User im K-Forum haben ohne Probleme Xenon eingetragen bekommen! Jedoch sind die Reflektor dafür nicht geeignet und werden schnell dumpf bzw.gehen kaputt! raufen
Gruß Harry

5 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 11:32

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Leute vergesst das mal, ich kenne nur ein Motorrad an dem offiziell Xenon erlaubt ist, K1200GT & K1300GT!

Harry hat wohl recht, ob das die Reflektoren auf Dauer mitmachen, ich hab da so meine Zweifel!

Ich kann mir Übrigens nicht vorstellen das die User aus dem K-Forum ihr Xenon eingetragen bekommen haben.

Denn die ECE-Regel 48 und Paragraph 50 der
Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) schreiben vor, dass
Xenon-Scheinwerfer nur in Verbindung mit einer
Streuscheibenreinigungsanlage und einer automatischen
Leuchtweitenregulierung betrieben werden dürfen. Damit soll eine
Blendung des Gegenverkehrs vermieden werden, schließlich liefert der
Lichtbogen eines Gasentladungsbrenners 2,5-mal so viel Licht wie eine
Halogenlampe.

Hier noch § 22a StVZO



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 12:23

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
laut meines Wissens hat weder die K12 noch die K13 GT eine Scheinwerfer Reinigungsanlage!?

7 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 12:41

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Richtig Harry, meines Wissens nach auch nicht!
Weiß nicht wie BMW es geschafft hat eine ABE dafür zu bekommen!
kingfreddi schrieb:
Ich kann mir Übrigens nicht vorstellen das die User aus dem K-Forum ihr Xenon eingetragen bekommen haben.
Auszug aus §22a StVZO
Zitat:
Das Kraftfahrt-Bundesamt möchte die Verbraucher über die geltenden Vorschriften informieren und
darauf hinweisen, dass nachträgliche Veränderungen an bauartgenehmigten Lichtquellen (dazu
zählt auch der Sockel) oder nachträgliche Veränderungen an bauartgenehmigten Scheinwerfern
(einschließlich der mit der Genehmigung für den Scheinwerfer festgelegten Lichtquellen) zum Erlöschen
der Bauartgenehmigungen der Lichtquellen bzw. Scheinwerfer und somit zum Erlöschen der
Betriebserlaubnis für das Fahrzeug führen.
Zitat Ende



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 13:10

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Muss mich korrigieren, die K1200LT gibts auch mit Xenon!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 16:21

14er

avatar
Mitglied
Mitglied
Jo, TÜV ist nicht.

Aber ich kenne einige, die damit rumfahren:

Xenonlicht Nachrüstsatz

Da steht zwar eintragungsfähig, aber das trägt kein Mensch ein, wegen bereits genannter Problematiken mit der StVZO.
Einige sind aber damit sogar schon ohne Beanstandung durch die HU gegangen.

Aber wieso das der Reflektor nicht aushalten soll, verstehe ich nicht. Die Wärmeentwicklung ist ja deutlich geringer als bei einer Halogenbirne.

Gruß
René

10 Re: XENON für die ®ockster am Di 05 Mai 2009, 17:00

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Aber wieso das der Reflektor nicht aushalten soll, verstehe ich nicht. Die Wärmeentwicklung ist ja deutlich geringer als bei einer Halogenbirne.

Kein problem mit die reflektor, dar ist überhaubt kein wärmeentwicklung bei ein XENON von 35 WATT.
Die 55 WATT HALOGEN sind echt HEISS und brennen MAX 1200 stunden gegen mindest 5000 bei ein XENON Lampe ! ! ! ! cool

http://www.hairpomades.com

11 Re: XENON für die ®ockster am So 24 Mai 2009, 17:11

Gast


Gast
Während unserer Deutschlandrundfahrt hatten wir den Ausfall der Abblendlichtbirne zu beklagen heulen

Aufgefallen ist es mir nur, als wir an einer Ampel hinter einem Bürgerkäfig standen und der Lack von diesem
nicht so richtig glänzen wollte.
Ich weiß...vor der Fahrt immer rundum die Beleuchtung checken. Mache ich sonst immer :sonnenbrille:
Muß ich wohl vergessen haben an dem Tag.

Wieso habe ich da eigentlich keine Fehlermeldung bekommen, weil wenn der Faden der Rücklichtbirne
sich verabschiedet, dann soll doch auch eine Fehlermeldung durch Aufleuchten des roten Warndreiecks
bei den Instrumenten erscheinen.

Nunja, das wäre die beste Gelegenheit gewesen Xenonlicht zu verbauen, aber der Zeitpunkt war denkbar ungünstig.

Hat schon jemand (außer Louis) Xenonlicht an seiner Rockster? Mich würde mal interessieren, ob der TÜV-Macker dich ohne Plakette nach Hause schicken würde, wenn du dort mit Xenon auf den Hof fährst kopfhau

12 Re: XENON für die ®ockster am So 24 Mai 2009, 19:25

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Xenon -Sätze gibts in der Bucht schon vorkonfektioniert ( zusammenstecken und gut). Wenns hart auf hart kommt muß man halt alle zwei Jahre die normale Birne reintun (oder nen anderen TÜVer suchen).
Sind am WE einige Motorräder mit Xenon entgegengekommen-is doch schon ein anderer Schnack.Hab ich mir schon für den nächsten Winter vorgemerkt

13 Xenonlicht Ich habs getan! am Mi 27 Mai 2009, 11:52

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Hallo Leute , ich habe es getan und mir heute für meine K einen Xenon Brenner Kit bestellt.Im K-Forum sind ja schon etliche damit unterwegs und nach eigenen Angaben ohne Probleme mit der Rennleitung/ Tüv! Ich werde nach erhalt und Einbau darüber berichten.
Gruß Harry Bier

14 Re: XENON für die ®ockster am Mi 27 Mai 2009, 11:54

Gast


Gast
Was hast du denn bezahlt und wenn günstig, dann würde ich mich über die Angabe der
Bezugsquelle freuen! Daumen

15 Re: XENON für die ®ockster am Mi 27 Mai 2009, 12:01

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
rockster schrieb:Was hast du denn bezahlt und wenn günstig, dann würde ich mich über die Angabe der
Bezugsquelle freuen! Daumen
Hi Sven , 89€ momentan im Angebot statt 109€! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ist der unangefochtene k-Forumsdealer
Gruß Harry cool

16 Re: XENON für die ®ockster am Mi 27 Mai 2009, 12:27

Gast


Gast
Ich schieb dich mal mit dem anderen Xenon-Thread zusammen.

Was hältst du denn Hiervon?

17 Re: XENON für die ®ockster am Mi 27 Mai 2009, 12:49

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Wird wohl auch nichts anderes sein.Jedoch bestelle ich lieber beim Dealer meines Vertrauens. Da hab ich einen Ansprechpartner bei Problemen und wie gesagt schon etliche k-Treiber die zufrieden waren und sind mit dem Produkt. Der Dealer ( Buggi) ist auch immer offen für Fragen und Problemlösungen zu seiner ware. Ob das in der bucht auch so ist? bigcrazy

18 Re: XENON für die ®ockster am Mi 27 Mai 2009, 15:40

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ihr macht mich neugierig! Bei Louis sieht das Licht auch schön hell aus.

19 XENON für Allen am Mi 27 Mai 2009, 19:13

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Ihr macht mich neugierig! Bei Louis sieht das Licht auch schön hell aus.

Hallo Xenon Freunde..... bei 6000K ist das licht Super Weiss und hat mann das beste sicht im dunkel!!
Aber, bei Tageslicht, who mit die meisten Motorrader fahren UND ICH, ist Leicht blau = 8000K das beste!!
cool

Und kaufen Sie bitte Qualitat, mit ein kleine Balanz und mit 2 jahren Garantie!!
Wenn Sie kurz nach ankauf ein neue H1 birne kaufen muss, kost das wieder 45 Euro.....

raufen

http://www.hairpomades.com

20 Re: XENON für die ®ockster am Do 28 Mai 2009, 07:04

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Guten Morgen. Ich war gestern beim K-Forumstreffen wo ich das von mir bestellte Xenon Licht in Action erleben konnte. Ich muß euch sagen ,die Ausleuchtung bei Dunkelheit ist einfach der Hammer ! Der Kollege hat den Kit schon seid 4 Jahren!verbaut ohne Defekte oder Beanstandungen von Tüv oder den grünen.
Ich freue mich drauf!
Gruß Harry dancing

21 Re: XENON für die ®ockster am Fr 29 Mai 2009, 17:06

Gast


Gast
Ich habe heute noch einmal ein Fachgespräch mit dem Very Happy geführt.

Xenonlicht ist zugelassen und kann verbaut werden!
So weit, so gut. Allerdings unter folgenden Bedingungen:

  • automatische Leuchtweitenregulierung
  • Verbauung einer anderen Streuscheibe
  • Verbauung eines Spiegels an der Streuscheibe

Damit wäre dann das Xenonlicht eintragungsfähig.
Schade eigentlich, denn das Xenonlicht ist echt deutlich heller als das H1 Licht der
Rockster.
Allerdings sieht man auf dem Foto auch, dass das Xenonlicht von Louis eine Blendwirkung hat.




Solange man am Tag unterwegs ist, sollte das den Gegenverkehr nicht weiter stören.
Wie das bei Dunkelheit aussieht steht auf einem anderen Blatt.

22 Re: XENON für die ®ockster am Fr 29 Mai 2009, 18:23

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Allerdings sieht man auf dem Foto auch, dass das Xenonlicht von Louis eine Blendwirkung hat

Die Digitale Camera hat etwas problemen mit die Wellenlange von das separate licht meiner Xenon. Hatte alle Motorrader mit Xenon gefahren dann war das Digibild scharf und ohne Blendirkung....
Bei nachtfahrt muss mann gleich bei ein Auto die Xenon abstellung 10 Cm tiefer als normal stellen!! cool

http://www.hairpomades.com

23 Re: XENON für die ®ockster am Mo 01 Jun 2009, 00:48

Nikolas

avatar
Grünschnabel
louis2m schrieb:Nach die guten reaktion bei mein extra gut sichtbare Rockster die info.

KLICK HIER

Die unvb. preis für die Xenon Monokit H1 ist; 119 Euro, aber vielleicht kann ein handler hier das für 100 Euro + versand machen.

Hallo Louis,

soweit, so gut. Wenn wir uns jetzt mal nicht um den TÜV kümmern, stellt sich mir jetzt die Frage: Wo kann man dieses Xenon-Set kaufen, wenn man nicht in den Niederlanden oder Belgien wohnt? So, wie ich die Pilot-Seite verstanden habe, gibt es nur in diesen beiden Ländern Händler dafür, richtig?

Viele Grüße

Nikolas

24 Re: XENON für die ®ockster am Mo 01 Jun 2009, 10:00

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Hallo Nikolas

Guck mal weiter vorne da hat Harry schon eine Adresse genannt!

25 Re: XENON für die ®ockster am Di 09 Jun 2009, 21:30

pitsche

avatar
Eventpapparazzin
Vielleicht auch interessant Guckst du

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten