BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mal wieder ESD

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Mal wieder ESD am So 19 Apr 2009, 23:06

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
Nabend, ich hab mal ne Frage....da die bmw ja akustisch nicht das auffälligste ist, würd ich sie gerne etwas lauter gestalten. Muss man zwangsweise ein y-rohr verbauen oder kann man schon durch nen anderen esd den klang akzeptabel verändern. will keinen krach aber so ein wenig bass im stand und beim beschleunigen wäre schon schön. hatte jetzt mal ne mt-01 mit na offenen akra zur probefahrt,das war schon pornös was die an sound abgibt aber auf dauer schon zuviel. da hier alle auf zach oder sr stehen kann ich mir dann wohl auch die frage nach einer empfehlung sparen :) aber ich fänd ne meinung zu töpfen in der mittleren preisklasse so als übergangslösung ganz cool.

Dank schonmal im vorraus

2 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 08:09

Gast


Gast
Was bezeichnest du denn als mittlere Preisklasse?
Hast du dir die Preise der für die Rockster zugelassenen ESD einmal angesehen?
Was bist du denn bereit zu zahlen, damit wir dich beraten könnten?

Fragen über Fragen drei

3 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 15:23

Gast


Gast
Du kannst mich gerne anrufen oder vorbei kommen.

kann dir von bis anbieten wobei meine nr 1 der zach ist.

0761 4880727

gruss hans

4 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 16:45

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
also mittlere preisklasse hatte ich mir so um die 300 vorgestellt....wenns in der richtung noch nichts ordentliches gibt, würd ich auch noch en paar monate warten bevor ich mir schrott drunter baue der nur ne saison hält..irgendwo hier im forum hab ich auch soundproben gesehen aber ich denke die kommen nicht wirklich an den tatsächlichen sound oder?wenn doch bleib ich lieber bei dem orignalen..

5 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 16:50

Gast


Gast
Für 300.- € wirst nichts Neues bekommen.
Wenn du viel Glück hast, dann in der Bucht und nein, die Soundproben kommen an
den richtigen Sound nicht heran.

6 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 17:16

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Auf was willst du warten, ich denke nicht das die Herren Auspuffbauer jetzt noch großartige Neuvorstellungen für ein eigentlich altes Bike entwickeln!!

Schau mal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] da gibt's nen sog. Retro Auspuff für die 1150er für 275 Euro



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 17:45

Gast


Gast
Das habe ich ja noch gar nicht gesehen hb

Einen Gruß in die Runde von dem, der den Retrodämpfer montiert hat bigcrazy

8 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 19:28

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
lol...auf was neues wollte ich nicht warten:D:D eher darauf das mein geldbeutel auf die größe angeschwollen ist das vllt der von euch so hochgelobte zach drin ist....bringt der retro denn en schönen sound mit?optisch find ich ihn nicht schlecht....

9 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 20:04

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Ich denke das der Sound gleich ist wie bei dem teureren Modell.

Es gab wohl früher einen Schalldämpfer von Zach der mit der Zeit Kackbraun wurde, das haben sie dann irgendwann geändert!
Vermutlich wird genau dieser frühere Schalldämpfer jetzt als "Retro" verkauft!
Damit er auf Dauer schön bleibt ist halt ein Edelstahlreiniger im Lieferumfang!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10 Re: Mal wieder ESD am Mo 20 Apr 2009, 21:11

Gast


Gast


War vor Kurzem in der gleichen Lage:
Aufgrund der zahlreichen Empfehlungen aus dem Forum habe ich den Zach genommen und wurde nicht enttäuscht.
Tolles Finish, und ein angenehmer, nicht zuu laut, schön brummender Tiefbass-Sound, den selbst die Hinterherfahrenden gut finden.Very Happy und der zur Rockster passt.
Und den " Zach-Hoflieferanten "des Forums, den Kiefer-Hans, kann ich nur loben für seine schnelle Lieferung und den korrekten Preis !
Also, Ich würde den Zach nochmal kaufen !

Jack87 schrieb:Nabend, ich hab mal ne Frage....da die bmw ja akustisch nicht das auffälligste ist, würd ich sie gerne etwas lauter gestalten. Muss man zwangsweise ein y-rohr verbauen oder kann man schon durch nen anderen esd den klang akzeptabel verändern. will keinen krach aber so ein wenig bass im stand und beim beschleunigen wäre schon schön. hatte jetzt mal ne mt-01 mit na offenen akra zur probefahrt,das war schon pornös was die an sound abgibt aber auf dauer schon zuviel. da hier alle auf zach oder sr stehen kann ich mir dann wohl auch die frage nach einer empfehlung sparen :) aber ich fänd ne meinung zu töpfen in der mittleren preisklasse so als übergangslösung ganz cool.
Dank schonmal im vorraus

11 Re: Mal wieder ESD am Mi 22 Apr 2009, 19:32

Gast


Gast
rockster schrieb:

Einen Gruß in die Runde von dem, der den Retrodämpfer montiert hat bigcrazy

Dem ist nicht so. Ich habe den Tuningdämpfer, der nach dem Absorbtionsprinzip arbeitet.
Der Retrodämpfer arbeitet nach dem Reflektionsprinzip.
Ich habe Herrn Zach hinsichtlich des Retrodämpfers angeschrieben und folgende Mitteilung
von ihm erhalten:

"Zum Thema RETRO-Dämpfer R 1150 GS / R :

Der Ausdruck Retro (v. lat. retro rückwärts) bezeichnet ein kulturelles
Phänomen der Neuzeit, bei dem kulturelle Erinnerungsstücke zurückliegender
Jahrzehnte auf unterschiedliche Weise, vom Alltagsgegenstand bis zum
Musikstück, wieder aufgenommen und neu verarbeitet werden.

Wie der Name "Retro" schon sagt kommt der Schalldämpfer aus der
Vergangenheit. Er wurde von uns 2000 bis 2004 gebaut und dann vom
ABE-Tuning-Dämpfer abgelöst. Auf wiederholten Kundenwunsch und um
auch ein Produkt auf dem Niedrigpreissegment anzubieten haben wir
uns entschlossen diesen Reflektionsdämpfer wieder ins Programm zu
nehmen. Der Dämpfer ist, genau wie all unsere anderen Produkte,
ebenfalls komplett aus Edelstahl gefertigt. Der Sound ist kräftig
kernig und dumpf. Mit ein Grund, warum der Dämpfer aus dem Programm genommen
wurde, war die aufgrund seiner Bauart auftretende Verfärbung der
Dämpferoberfläche. Mittlerweile haben wir ein Reinigungsmittel,
das im Lieferumfang enthalten ist, mit dem die Verfärbung spielend
leicht zu entfernen ist. Die ausschließlich bei der Firma ZACH
Auspufftechnik gewährte Zufriedenheitsgarantie gilt im vollem Umfang
auch für den RETRO-Dämpfer. Das Leistungsverhalten des Dämpfers
wurde nochmals von einem Strömungstechniker, mit dem wir seit geraumer
Zeit zusammenarbeiten, überarbeitet. Aktuelle Leistungsdiagramme folgen
auf unserer Homepage in Kürze.

Einer Veröffentlichung dieses Statements in Ihrem Forum steht
von unserer Seite nichts im Wege.

Mit freundlichen Grüßen

Johann Zach
"

12 Re: Mal wieder ESD am Do 23 Apr 2009, 16:53

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
Aber was denn nun schöner vom klangbild her?machts mehr sinn noch bis ende des jahres zu warten und sich den teuren zach zu leisten oder jetzt für 280 euronen den retro? ich will ja keinen ohrenbetäubenden lärm...aber ein wenig laut dürfte er schon sein...zur not würde ich für lange touren den orginalen wieder montieren...aber zum posen inna stadt muss sound her cool

13 Re: Mal wieder ESD am Do 23 Apr 2009, 16:58

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Jack87 schrieb:...zur not würde ich für lange touren den orginalen wieder montieren...aber zum posen inna stadt muss sound her cool

Behalt den originalen-zum posen inne Stadt machst den einfach ab.......... clever

14 Re: Mal wieder ESD am Do 23 Apr 2009, 17:11

Gast


Gast
Jack87 schrieb:Aber was denn nun schöner vom klangbild her?machts mehr sinn noch bis ende des jahres zu warten und sich den teuren zach zu leisten oder jetzt für 280 euronen den retro?

Zum Klangbild kann ich nichts sagen, da ich den Retro nicht kenne.

Kennst du den Spruch: Billig ist meißt teuer?

So könnte es auch hier sein, da der Retro gelblich anläuft und du aus diesem Grund die Paste zum Reinigen mitbekommst.

Mein Tip: Warte und spare! clever

15 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 00:12

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
was kostet denn der "gute zach"?

würde auch eher zum sparen und dann dem ordentlichen tendieren...so hab ichs ja auch beim mopped gehandhabt clever

16 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 07:38

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
@Jack87
Sag mal, liest du die Beiträge auch?! joecool

Ungefähr 10 Beiträge vorher gibts nen Link von mir zur Fa. Zach da stehen u.a. auch die Preise!

Falls du nicht weißt was ein Link ist, das sind die Wörter die unterstrichen sind, wenn du da drauf klickst öffnet sich ein Fenster!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

17 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 07:53

Gast


Gast
@jack87

Zur Fa. Zach-Auspufftechnik Hier klicken

Zum Zach Rockster-Forum Angebot Hier klicken

18 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 10:04

ROXSTER

avatar
Eroberer
Eroberer
@ jack 87-
also bevor ich in Zukunft am Wochenende -dann,wo die anderen Mopped fahren-an der Auspuffanlage die Verfärbungen wegpoliere, würde ich lieber die paar Euro mehr investieren und mir den "neueren" Zach gönnen.
Schau doch mal bei Ebay rein, da sind in regelmäßigen Abständen immer wieder welche zu erwerben.
Für so um die 275-300 Euro bekommst du da auch schon Top-gepflegte.
Gruß-Volker

19 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 16:32

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
das sind doch mal sehr nützliche antworten hier......dann bin ich jetzt aus ausreichend informiert:) werde dann die augen aufhalten in der bucht und ansonsten mein gespartes im winter in nen "richtigen" zach investieren. danke für infos hier und ein angenehmes wochenende cocktail

20 Re: Mal wieder ESD am Fr 24 Apr 2009, 21:48

infiziert

avatar
Jungspund
ich habe mir heute einen GP-5 Corse von hp corse bestellt. kann dir ja bericht erstatten, wenn ich ihn erhalten und verbaut habe.

21 Re: Mal wieder ESD am Sa 25 Apr 2009, 02:10

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
über klangberichte bin ich immer sehr erfreut...hatte eben mal den esd ab um ihn komplett zu polieren...ohnne hörts sich auch ganz ok an:)fänds auch cool wenn ein dämpfer wie anner buell zu haben wäre...dann wäre auch der blich auf die hintere felge frei denn die 1arm schwinge ist in der tat echt schön zu sehen...

22 Re: Mal wieder ESD am Sa 25 Apr 2009, 05:58

Gast


Gast
Jack87 schrieb:fänds auch cool wenn ein dämpfer wie anner buell zu haben wäre...dann wäre auch der blich auf die hintere felge frei denn die 1arm schwinge ist in der tat echt schön zu sehen...

Guckst du hier

23 Re: Mal wieder ESD am Mi 06 Mai 2009, 22:42

infiziert

avatar
Jungspund
So, seit heute bin ich stolzer Besitzer eines HP-Corse GP05 ESD und der Sound macht mir fast Angst. Man das klingt echt dreckig dancing Gut angelegte 369 Euronen.
Bei fightercompany gibts nen kleinen Rabatt bei Bestellungen über 200 Euro.

24 Re: Mal wieder ESD am Do 07 Mai 2009, 11:11

Martin

avatar
Routinier
Routinier
infiziert schrieb:So, seit heute bin ich stolzer Besitzer eines HP-Corse GP05 ESD und der Sound macht mir fast Angst. Man das klingt echt dreckig dancing Gut angelegte 369 Euronen.
Bei fightercompany gibts nen kleinen Rabatt bei Bestellungen über 200 Euro.

Bitte mit BILD und wenn möglich TON.............. yaeh

25 Re: Mal wieder ESD am Do 07 Mai 2009, 13:29

Jack87

avatar
Mitglied
Mitglied
an sound und bild wäre ich auch sehr interessiert......wie siehts mit nem leistungsabfall aus?

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten