BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Ölstand???

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:32

Moin
Habe gerade meine Rockster überführt und frage mich gerade ob in der Karre überhaupt Öl war. Mir ist schon klar, wo das Schauglas ist. Aber ich kann dort nichts erkennen.
Entweder da ist Null öl drin
oder es ist übervoll.
Wie muss der Hintergrund aussehen wenn kein Öl drin wäre?
Ich würde den Hintergrund als ölig dunkel beschreiben, habe etwas Öl nachgeschüttet, konnte aber keine Veränderung feststellen.

Wer kann dem Grünschnabel helfen???
Nach oben Nach unten
sepwie
Mitglied
Mitglied
sepwie


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:47

lass doch mal über Nacht stehen und schau morgen Früh nach, wenn die Maschie kalt ist. So hats mir der Händler erklärt.
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:49

Laut Betriebsbeschreibung soll man dem im betriebswarmen Motor nach 5 Minuten kontrollieren. Mein Problem ist ich erkenne da überhaupt keinen Unterschied, kann wahrscheinlich die Nacht wieder nicht schlafen Schnief...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:51

Zitat :
lass doch mal über Nacht stehen und schau morgen Früh nach, wenn die Maschie kalt ist.

und so mache ich das auch clever
Das Schauglas ist maximal halb mit Öl gefüllt, wenn der unter Teil dunkel und der obere hell ist.
Mehr Öl sollte man nicht einfüllen, da es ansonsten über den Luftfilter und den ESD wieder rausgedrückt wird
und schädlich für den Motor sein kann.
Nach oben Nach unten
sepwie
Mitglied
Mitglied
sepwie


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:54

Ich war am Anfang auch verunsichert, der Händler meinte die 5 min. währen zu kurz damit das ganze Öl abfließen könne. Fehler Nr. 1 man kann nichts erkenne und gießt gleich kräftig Öl nach bis dan später der Kat absäuft.
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 21:56

Gut dann versuch ich mich mal zu beruhigen und denke nicht darüber Nach, dass ich im Zweifelsfall 50 km ohne Öl gefahren bin. Wäre auf der ersten Fahrt beinahe liegen geblieben, mangels Sprit. Aussage des Verkäufers, Tank müsste ziemlich voll sein und die Interpretation der grünen Benzin Lampe war auch falsch (nix von wegen grüner Bereich). Habe heute schon wieder eine Menge gelernt!!!
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 22:10

Wenn du die Maschine im Standgas laufen läßt sieht man das ÖL am Schauglas herunterlaufen (natürlich innen).
Nach oben Nach unten
Hossa
Foren Gott
Foren Gott
Hossa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 22:26

Mit dem Öl habe ich mich am Anfang auch immer verrückt gemacht,
jetzt bin ich ruhiger geworden und mach es auch wie von den Anderen beschrieben.
Nach oben Nach unten
louis2m
Chief Netherlands Chapter
louis2m


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyDo 16 Apr 2009, 23:02

Die Oelstand ist einfach, nach ein Tour die Motorrad 1 minut drehen lassen, auf die Haubtstander setzen mit das vorderrad auf die strasse. Nach klein 10 minuten das kontrolleglas ablesen wenn die Oelstand im das mitte = ROTPUNKT steht ist das 1/4 liter Oel unter die MAX Oelstand. KEIN PROBLEM !
Steht das Niveau, sichtbar
ganz unter, dann konnen Sie ein 1/2 Liter Oel auffühlen!!!!!

mütze
Nach oben Nach unten
http://www.hairpomades.com
Gast
Gast



Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyFr 17 Apr 2009, 05:39

louis2m schrieb:
wenn die Oelstand im das mitte = ROTPUNKT steht ist das 1/4 liter Oel unter die MAX Oelstand

Wenn der Ölstand so ist, wie von Louis beschrieben, dann solltest du keines Falls Öl nachkippen!
Das sollte der maximale Ölstand sein, ansonsten überfüllst du!
Nach oben Nach unten
Wyrm
Forum As
Forum As



Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptySa 18 Apr 2009, 03:07

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
burito
Eroberer
Eroberer
burito


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptySa 18 Apr 2009, 08:29

@wyrm
so macht man das clever

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 07:55

Also ich habe sie jetzt mal auf die Seite gekippt und sie hat im kalten Zustand ÜBER der Max-Marke. Mann kann dann ganz deutlich dahinter das silberfarbenen Motorgehäuse sehen. Muss ich jetzt zwingend Öl ablassen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 07:58

Ich würde es schon machen.

Einfache Lösung:

Ölfilter herausdrehen, und "von Öl befreien". Ölfilter leer wieder eindrehen und Motor laufen lassen.
Dann stehen lassen und nach ein paar Stunden den Ölstand erneut kontrollieren.
Der sollte dann ok sein.
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 16:31

axa schrieb:
Also ich habe sie jetzt mal auf die Seite gekippt und sie hat im kalten Zustand ÜBER der Max-Marke. Mann kann dann ganz deutlich dahinter das silberfarbenen Motorgehäuse sehen. Muss ich jetzt zwingend Öl ablassen?

Weniger wird das von ganz alleine. Ich fahr das Öl meist im oberen Drittel Schauglas-ohne Probleme. Außerdem muß auf dem Seitenständer mehr angezeigt werden (Neigung).
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 16:53

axa schrieb:
Also ich habe sie jetzt mal auf die Seite gekippt und sie hat im kalten Zustand ÜBER der Max-Marke.
????????????

Motorrad warm fahren, abstellen auf dem Seitenständer ca 10-15min, dann auf den Hauptständer stellen oder
wenn man keinen hat das Motorrad gerade stellen,
(wie wenn man geradeaus fährt) erst jetzt wird der Ölstand kontrolliert!
Dann soll das so aussehen wie oben auf dem Bild zwischen der Min. und Max. Markierung ist für den Boxer ideal!

rockster schrieb:
Ich würde es schon machen.

Dann hat er nachher zuwenig drin Sven!!!!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 17:41

Wenn er jetzt im Schauglas nur noch Öl sieht und nichts Blankes, dann ist das eindeutig zu viel.
Na klar wird das verbrannt oder in den Luftfilterkasten gedrückt, aber gesund ist das nicht!
Nach oben Nach unten
Hossa
Foren Gott
Foren Gott
Hossa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 19:05

Was soll eigentlich die Nummer mit dem Seitenständer bringen
und in welcher Anleitung steht das? bigcrazy

Es ist doch egal wie das Öl zurück läuft man muss nur warten können ueberleg
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 19:39

Ich hatte ja noch gar keine Ahnung wie das überhaupt aussehen muss. Nun weiss ich es ja und kippe nicht noch mal hektisch was nach. Wie schädlich ist es denn wenn das Öl über der Max Marke steht? Muss ich mir darüber erneut den Kopf zerbrechen oder kann ich da jetzt entspannt bleiben? Um den Ölfilter zu entfernen brauche ich doch einen speziellen Schlüssel, oder?
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 20:10

rockster schrieb:
Na klar wird das verbrannt oder in den Luftfilterkasten gedrückt, aber gesund ist das nicht!

Sven hat es doch schon geschrieben, was passieren kann, und zusätzlich im schlimmsten Fall panscht die Kurbelwelle in's Öl, so das dieses aufschäumt und der Ölfilm reißt!

Kapitaler Motorschaden kann die Folge sein!

Hossa schrieb:
Was soll eigentlich die Nummer mit dem Seitenständer bringen
und in welcher Anleitung steht das? bigcrazy

Steht z.B. bei mir in der Betriebsanleitung auf S.22 & 23
Ich zitiere:
Motorölkontrolle nur bei betriebswarmen Motor durchführen
Nach dem Abstellen des warmen Motors mind. 5 Min. warten, bis sich das Öl in der Ölwanne gesammelt hat.
Motorrad senkrecht stellen- ebenen festen Untergrund beachten, Ölstand an Schauglas ablesen.
Ölstand grundsätzlich bei senkrecht stehendem Motorrad ermitteln!
Zitat Ende


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 20:47

Also doch was ablassen!
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 21:04

Fahr dein Bike erstmal ordentlich warm oder lass sie im Stand richtig warmlaufen, dann so verfahren wie ich 4 Beiträge zuvor beschrieben habe!

Wenn es dann zuviel ist kannst immer noch ablassen!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 21:09

@axa

jetzt mal ne blöde Frage: laut Avatar hast du 3 Motorräder (1 Oldtimer)-wartest du die selber?
Nach oben Nach unten
axa
Eroberer
Eroberer
axa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 21:23

Naja, klingt gerade nach mehr als es ist.
1. Der Oldtimer steht tatsächlich schon seit Jahren nur rum
2. die XJ ist Leihgabe meiner Ex und verantwortlich dafür dass ich letztes Jahr wieder Lust auf Mopped bewegen bekam und somit auch dafür verantwortlich dass ich nun
3. die Rockster besitze (die gerade neue Schlappen und Tüv bekommen soll (am Dienstag))
Die werde ich dann hoffentlich die Saison massiv bewegen, um dann im Winter am Oldi zu schrauben und den dann auch im nächsten Sommer zu bewegen. Die XJ fordert die Ex wohl zurück Ölstand??? 168719
und hat auch echt eine mehr als gefaltete Sitzposition.
Nach oben Nach unten
Hossa
Foren Gott
Foren Gott
Hossa


Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? EmptyMo 20 Apr 2009, 22:28

Danke für die Info Bier
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Ölstand??? Empty
BeitragThema: Re: Ölstand???   Ölstand??? Empty

Nach oben Nach unten
 
Ölstand???
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: