BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Rausgeschmissenes Geld :-(

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Rausgeschmissenes Geld :-( am Sa 11 Apr 2009, 20:50

Gast


Gast
Moin ROCK(st)ERS !

Hatte vor ein paar Tagen bei einem bekannte BMW Konfektionär einen anderen Stopfen für den Öleinlass und eine "Trimm dich" Scheibe für meine Rockster erworben und das heute angebaut.

Die Scheibe habe ich gerade wieder abgebaut, denn nach 300 Km Tour und unzähligen Scheiben-Einstell-Pausen ist es mir nicht gelungen, für mich persönlich, auch nur ansatzweise eine echte Verbesserung zu erkennen. In Einstellungen, wo der Windschutz wirklich verbessert war, ist es mir unerträglich laut unterm Helm, alle anderen Möglichkeiten nur eher ein optisches Gimmick. (Bin 1,84 m, Lenker 20mm höher gelegt )

Stahlstopfen auf Plastik.. Rolling Eyes ich hatte so meine Zweifel..., und nach 20 KM lief schon das ÖL munter am linken Zylinder runter. affraid
Alten Plastikstopfen wieder drauf und dicht war´s wieder.

Mein Fazit: 200 € rausgeschmissen

PS: Beide Teile sind von mir zum 60% Neupreis zu haben.

2 Re: Rausgeschmissenes Geld :-( am Sa 11 Apr 2009, 21:10

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Mein Rockster Trimm ist durch mein BMW Freundlichen (NL) wieder zurück geschikt zum Wundersamen und ich habe das geld zurück empfangen!
Im die Wundersamen katalog steht nicht das die Rockster Trimm wertlos ist für lange fahrer.... Mann hat ein langere windscheibe für die Rockster im programm.... Umtausch?

http://www.hairpomades.com

3 Re: Rausgeschmissenes Geld :-( am Sa 11 Apr 2009, 21:13

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
N'abend Günni

was hast du denn für einen Ölstopfen, also ich hab den [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] und der ist 100% dicht seit ca 20 000 km

vielleicht liegts auch an der Dichtung [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] im Bild die Nr. 5, 8 & 6 die war bei mir auch mal defekt, seit die neu ist sifft nix mehr!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4 Re: Rausgeschmissenes Geld :-( am So 12 Apr 2009, 08:27

Gast


Gast
moin glühfix,

ich (1,82m) habe die wunderlich tourenscheibe ts groß und bin mit dem wind- und wetterschutz sehr zufrieden. sieht zwar vielleicht nicht so schnittig aus, wie die von dir gekaufte scheibe, erfüllt aber astrein ihren zweck und das zählt.

die fahreigenschaften der scheibe sind gut, ich kann keinerlei unruhe durch verwirbelungen feststellen - eher das gegenteil ist der fall. der lenker der q ist ebenfalls via lenkererhöhung um 25mm hochgesetzt. der spritverbrauch meiner q liegt bei zügiger fahrweise samt koffern und scheibe im mischbetrieb bei 5,7-5,8l/100km.

guckst du

5 Re: Rausgeschmissenes Geld :-( am Di 14 Apr 2009, 10:21

Gast


Gast
Moin Manne !
kingfreddi schrieb:N'abend Günni


vielleicht liegts auch an der Dichtung guckst du im Bild die Nr. 5, 8 & 6 die war bei mir auch mal defekt, seit die neu ist sifft nix mehr!

Danke für den Hinweis, habe die beiden O-Ringe mal gewechselt und jetzt schaun mer mal.... Cool

Dieser Plastik Verschluss löst aber bei mir trotzdem nur Kopfschütteln aus. Da hätte ein ordentliches Gewinde in den Deckel gehört.

6 Re: Rausgeschmissenes Geld :-( am Di 14 Apr 2009, 18:33

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Glühfix schrieb:

Dieser Plastik Verschluss löst aber bei mir trotzdem nur Kopfschütteln aus. Da hätte ein ordentliches Gewinde in den Deckel gehört.

Genau-damit man nachdem Abkühlen des Motors den Stopfen überhaupt nicht mehr rausbekommt (oder nur mit Gewalt),als man ihn das letzte mal fester angezogen hat, weil er sich sonst losvibriert.
Scheinheilig

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten