BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Auspuffanlage schwarz lackieren...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 10:30

topas


Jungspund
wer von euch hat das bei seiner Q schon gemacht?
Ich will folgende Teile schwärzen,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Endtopf, Kat und das Zwischenstück.
Wie muss ich es vorbehandeln, Topf ist doch verchromt, Kat ist wohl Edelstahl, da müsste abschleifen reichen.

Evtl. hat das ja jemand schon gemacht und kann ein Bild reinstellen.
Schwarzverchromen steht noch im Raum, ist mir ws. zu glänzend laughingatu

dann doch eher in matt schwarz

2 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 12:33

Stephan

avatar
Moderator
Moderator
Benutze eine Dose Ofenrohrlack (helles freundliches Mattschwarz) yaeh

So Spass beiseite, ich hätte einen Fachmann um Hilfe gefragt der sich damit auskennt.



Gruß Stephan

3 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 13:58

topas


Jungspund
Stephan schrieb:Benutze eine Dose Ofenrohrlack (helles freundliches Mattschwarz) yaeh

So Spass beiseite, ich hätte einen Fachmann um Hilfe gefragt der sich damit auskennt.
Danke, das werde ich auch sicher noch machen, wenn das Teil da ist cool
hätt ja sein können, das ich nicht der erste bin, der das macht.

Thx

4 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 14:10

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Zwischentopf ist aus Edelstahl verchromt!!!

Endtopf auch Edelstahl die Chromhülse kannst allerdings abmontieren!!

Schwarzverchromen, hält glaube ich nur bis 600° da wird der Kat schon manchmal etwas wärmer!!

Ich hatte mal nen ausgeräumten Zwischentopf bei dem ein Y-Rohr eingeschweißt war, nach nur einer Saison war der mit Ofenfarbe lackierte Vorschalldämpfer unansehnlich und der Lack blätterte ab!!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 16:43

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Sorry , aber halte ich für halben Kram. Auf Chrom hält Farbe nicht so toll-entweder muß ne hitzebeständige Zwischenschicht rauf oder der Chrom muß runter (entchromen kostet richtig,es sei denn du kennst einen der einen kennt....) .Hier oben gibts ne Firma, die beschichtet Auspuffanlagen mit Keramik (verschiedene Farben). Sah ganz artig aus. Hatte mal Preise angefragt-Krümmer und Y-Rohr in Titansilber irgendwas bei 200 €. Vielleicht bietet jemand sowas auch bei euch da unten an.

6 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 18:08

erne

avatar
Routinier
Routinier
Also nen verchromten Endtopf lackieren halt ich für recht schwierig...

Den Kat/Vorschalldämpfer kannste einfach anständig sauber machen, evtl. entfetten und lackieren. "Hält" bei mir schon zigtausend Kilometer. Allerdings tät ich weder "normalen" noch Ofenrohrlack nehmen sondern Auspufflack. Gibts im sortierten Fachhandel (auch Motorradfachhandel), hält die entstehenden Temperaturen auch aus.

7 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Mi 01 Apr 2009, 21:29

topas


Jungspund
Danke an alle erstmals,
die Tröte ist mittlerweile unterwegs. Very Happy
Wenn sie da ist werd ich mal zum Lacker gehen und fragen was ich vorarbeiten kann. denken
Den Kat/Sammler sollte ich wohl nur anschleifen müssen.

Beim Chrom dachte ich reicht das evtl. auch. Ich dachte immer, das die Chromschicht nicht so dick ist.
Bei manchen Choppern putzt man den mit normalen Klamotten schon runter. Twisted Evil

Sollte BMW da mal Qualität produziert haben? Laughing

Evtl. langt ja ein gesunder Anschliff aus und da mein kompletter Antriebsstrang von Hause aus
schwarz ist soll der Rest genauso werden.

Btw. ich nehm dann Auspufflack bis 800 Grad, sollte für den Sammler reichen. Cool

Hat so was echt noch keiner von euch gemacht?

Dachte dass jemand mal ein Bild reinstellt....

Bin ich dann wohl der Erste schmitz

8 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am Do 02 Apr 2009, 06:51

Gast


Gast
Hallo Tom,

Vielleicht kann dir HIER weitergeholfen werden yaeh
Da du ja aus der Schweiz kommst habe ich auch einen schweizer Betrieb rausgesucht.

9 Re: Auspuffanlage schwarz lackieren... am So 05 Apr 2009, 17:16

topas


Jungspund
Danke rockster,
den habe ich bereits schon angemailt,
warte noch auf ein Feedback denken

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten