BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Codierstecker

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



Codierstecker Empty
BeitragThema: Codierstecker   Codierstecker EmptyDi 31 März 2009, 10:42

Moin Rocker´s !

Weiss jemand von euch etwas zu einem "Codierstecker" (gelb oder grau ) der angeblich das Motormanagement dahingehend beeinflussen soll, die Q im Teillastbereich etwas fetter laufen zu lassen... ueberleg
Nach oben Nach unten
Andy_G
Grünschnabel



Codierstecker Empty
BeitragThema: Re: Codierstecker   Codierstecker EmptyDi 31 März 2009, 11:54

meistens muss man den Codierstecker entfernen, damit die Q fetter läuft, zumindest bei der R11S.
Zwecks der AU musste in speziellen Fällen auch umgesteckt werden auf mager.
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Codierstecker Empty
BeitragThema: Re: Codierstecker   Codierstecker EmptyDi 31 März 2009, 19:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Codierstecker Empty
BeitragThema: Re: Codierstecker   Codierstecker EmptyMi 01 Apr 2009, 11:07

Moin !
Danke für den Link !

Den Angaben der PDF Datei nach müsste die Rockster ohne den goldgelben Codierstecker (der bei mir nicht vorhanden ist ) also schon ohne Lambdasteuerung laufen ?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Codierstecker Empty
BeitragThema: Re: Codierstecker   Codierstecker Empty

Nach oben Nach unten
 
Codierstecker
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Elektrik-
Gehe zu: