BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Sa 28 Feb 2009, 12:53

debahn


Eroberer
Eroberer
Salve!

Hole ich doch gerade aufgrund der Wettervorhersage und des Saisonkennzeichens (03 - 10 :-))) meine Dicke aus dem Schuppen, und was fällt mir ein??

Genau, im Herbst gingen irgendwie die 3 Gummiböbbel verloren, die den schwarzen Deckel, welcher Karl Dall bedeckt, halten.
Also der Deckel wird in so 3 Löcher eingesteckt, auf deren anderer Seite 3 Schellen mit Gummiringen sind bzw. bei mir waren! Nun hält natürlich der Deckel nicht mehr. logisch.
BMW macht heute um 14 zu, also zu spät.

Wie kriege ich das Teil nun auf die Schnelle fest, so dass ich morgen einen kleinen Ritt starten kann??
Wenn die Lösung von Dauer wäre, hätte ich auch nix dagegen.

Werde gleich mal die Werkstatt durchforsten, vielleicht finde ich was Passendes, so in Richtung Gummiring oder dergleichen.

Oder hat jemand DIE Idee??

Gruß
debahn

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
wie wärs mit, Ohne Deckel fahren clever !

debahn


Eroberer
Eroberer
naja, sieht kacke aus und hilft mir auf Dauer ja auch nicht weiter.
Und wenn´s doch nen kurzen Schauer gibt, ist da alles offen...

Gast


Gast
Ich weiß gar nicht welche Gummipopel du meinst raufen

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
doch nur für morgen! Und falls doch Regen kommen würde Tüte und Klebeband mitnehmen. Und Montag ab zum laughingatu und Gummistöpsel holen!

Lieber Moped und schei** aussehen als auf der Couch sitzen und wutend

debahn


Eroberer
Eroberer
jaja, stimmt schon! Notfalls mache ich es auch so! NOTFALLS!

Der schwarze Deckel auf Karl Dall! Schwarz weil Edition, ansonsten bronze oder grün oder silber glaube ich. Und VON DEM die 3 Haltepunkte. Der ist gesteckt, quasi in 3 Gummipfrimel rein. Und die sind weg. Alle 3. Frag mich mal, wie ich das geschafft habe...???

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Evtl. sind die Dinger nicht weg sondern beim reinstecken durchgerutscht und liegen unter den Armaturen (mir schon passiert). Wenn ja = elende Fummelei. Is nur so´Verdacht.

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Mir ist auch schon das gleiche wie Ente passiert,
vielleicht liegen die noch da!

walkster


Jungspund
Hallo zusammen,

mir ist auch mal eine von diesen Gummitüllen verloren gegangen - na ja, eigentlich hat BMW die beim Tausch meiner verschmorrten Cockpitabdeckung verschlampt! Zuhause angekommen ist´s mir aufgefallen, weil die Abdeckung seltsam klapperte, da sie nur noch an zwei der drei Punkten befestigt war.

Also sofort ans Telefon und beim Freundlichen nachgefragt.
Ergebnis ==> "Was ist das fürn Teil? Könnten sie mal ein Foto mailen. Schicken wir Ihnen zu."

Dann kam 2 Tage später ein Brief mit einer zu großen Gummitülle. Also wieder ans Telefon. Ergebnis ==> "Seltsam müsste eigentlich passen. Dann müssen wir leider eine bestellen."

Beim zweiten Versuch und rund 10 Tage später hat´s dann doch noch geklappt.

Gruß Marco

10 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Di 03 März 2009, 17:56

debahn


Eroberer
Eroberer
puuuuh... war das FRISCH!!!!
Aber endgeil trotzdem! :-)

Mein Kumpel mit ebenfalls Edition hat jetzt den Akrapovic, aber gegen den Zach hat der soundmäßig keine Chance.
Aber das hatten wir ja bereits zur Genüge ...

Jedenfalls lagen doch tatsächlich 2 der Böbbel in den Armaturen! Was ne Fummelei!! Beim 3. habe ich jetzt erstmal behelsmäßig gefummelt.
Sind das eigentlich NUR die Gummiringe oder gehört da noch was dazu?
Weil beim Reindrücken des Deckels rutschen die ja gerne mal ganz durch, und schon sindse wieder weg!

11 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Di 03 März 2009, 19:21

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Vaseline an die Stöpsel der Abdeckung, wirkt Wunder! clever

Vermute mal du meinst solche [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können](Pos.7)



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

12 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Mo 09 März 2009, 18:17

debahn


Eroberer
Eroberer
yep,

genau dat isses!
Möppi steht im Schuppen, werde aber die Tage mal sowas bestellen. Kosten wahrscheinlich 8,97 pro Stück... und sind im Herbst lieferbar Karneval

13 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Do 12 März 2009, 15:32

jdi

avatar
Mitglied
Mitglied
Hallo debahn!
Bestelle doch gleich ein paar Sätze Gummiböbbel mehr und wenn mal wieder jemand ein Problem mit seiner Abdeckung hat, dann bist Du der "Gummiböbbelverantwortliche" im Forum. bigcrazy

14 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am Do 12 März 2009, 18:23

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Bin auch dafuer Laughing

15 Re: Gummiböbbel für Deckel auf Armaturen am So 15 März 2009, 13:47

Wyrm


Forum As
Forum As
die tülle gibts in 2 größen. die kleinen für die die ölkühlerverkleidung kosten 1,14€/stück und sollten eigentlich überall vorrätig sein.
und wenn du das für wiederspänstig hälst solltest du mal den schnellverschluß der kraftstoffleitung tauschen.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten