BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Y-Rohr und Lambdasonde

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Y-Rohr und Lambdasonde am Mi 10 Dez 2008, 21:09

ROXSTER

avatar
Eroberer
Eroberer
Hallo Leute,
möchte meiner RR im Winter ein Y-Rohr verpassen.
Jetzt beschäftigt mich aber eine Frage:was passiert eigentlich mit der Gemischaufbereitung, wenn die Lambdasonde nun andere Werte registriert als die , wenn der Kat montiert ist. Hat das irgendwelche Auswirkungen? Läuft dann der Motor fetter oder magerer - oder hat das gar keine Auswirkungen darauf? Muß ich die Lambdasonde dann überhaupt wieder montieren?
Könnte mir da jemand weiterhelfen?
Gibts da schon einen Thread drüber?Habe leider nichts gefunden.
Lieben Gruß-Volker

2 Re: Y-Rohr und Lambdasonde am Mi 10 Dez 2008, 21:23

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Hallo Volker,

der Lambdasonde ist es egal ob da ein Kat drin ist oder nicht, die braucht nur was zum messen!!

Und ja du musst sie wieder einbauen in die vorgesehene Aufnahme am Y-Rohr

Im Original Vorschalldämpfer sitzt sie übrigens vor dem Kat!

Was hast du sonst noch gemacht? (Tuning)

Wenn du nen anderen Luftfilter und Endtopf dran hast, kann es sein das dein Gemisch etwas abmagert.



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Y-Rohr und Lambdasonde am Mi 10 Dez 2008, 21:50

ROXSTER

avatar
Eroberer
Eroberer
@ kingfreddi:
Habe außer einem Zach-ESD sonst noch nichts weiter verändert.Würde evtl. nur noch einen anderen Luftfilter (K&N) montieren.
Ansonsten soll sie vorerst so bleiben.

4 Re: Y-Rohr und Lambdasonde am Mi 10 Dez 2008, 21:55

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Es kann durchaus sein das mit dem Luftfilter dein Gemisch etwas abmagert!

Wie gesagt die Lambdasonde muss auch im Y-Rohr eingebaut werden, weil sie was zum messen braucht!!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5 Lambdasonde am Do 19 Feb 2009, 11:17

Hacki

avatar
Grünschnabel
Also ich habe sowohl y-rohr, als auch anderen Luftfilter und größere Ansaugstutzen eingebaut. Bis auf spürbar mehr Durchzug lief das Baby wie immer. Negative Eigenschaften wie beispielsweise unruhiger Motorlauf o.ä. gabs nicht.


Gruß aus der Eifel

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten