BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

DB Killer/Eater modifizieren

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 14:31

Gast


Gast
Löllll li lo löööööllllll

Klar .das dies kamm . aber warum sollte ich mein Motorrad abwerten mit solchen anlagen langnase .

Eine Rockster hat es nicht verdient so verschandelt zu werden.
Entweder Zach oder Remus bzw Leovince aber da auch nur die Titan oder Carbon .

Dachte wer eine Motorrad mit flair fährt würde keine Anlagen aus dem Wühltisch fahren.

Aber die Auspuffanlagen sind nicht unnütz.



sie dienen immerhin noch als schlechtes beispiel beifall beifall .


Gruss Hans langnase

27 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 14:42

Rockster-Paul

avatar
Jungspund
...hi, das mit dem Zollstock ist der größte Quatsch....selbst bei originalen DB-Killer kann man beim Remus Rev. den Zollstock komplett durchschieben - geht bei so ziemlich jeden Nachrüstdämpfer nach Absorbtionsprinzip.....
Zum Thema montierten DB-Killer:

Normalerweise sollten die genietet oder die Schraube mit einem Schweißpunkt "gesichert" sein.
Manche Prüfer und auch der Trachtenverein schauen da ggf. gerne mal nach....

http://www.clio-forum.com

28 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 15:13

Gast


Gast
@kiefernhans:

würdest du nicht immer hier in deiner werbung den zach als nonplusultra darstellen, dann wäre es wahrscheinlich anderen (zb mir) auch kein so grosses anliegen, andere gute anlagen in erinnerung zu bringen.

sagt ja auch keiner, dass zach schlecht wäre.

nur entspricht sie eben nicht eines jeden geschmack. auch wenn du das gerne anders hättest.

den von dir angesprochenen remus hatte ich übrigens auch mal. was glaubst du, warum ich den verkauft habe?? weil er so toll war?? weil ich keinen schöneren gefunden habe??

aber mach du ruhig weiter mit dieser art werbung.
es scheint ja, das genügend kunden daruf stehen: "unser produkt ist das beste. alles was sie bisher hatten, war schrott"
sehe ich im DSF auch oft genug.
die verkaufen da auch nur das allerbeste ....

29 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 15:19

Defender

avatar
König
König
Kein Quatsch! Aber wenn du meinst...

Die Länge eines Einsatzes ist schon mal der erste und einfachste Hinweis darauf ob manipuliert wurde oder nicht!
Und der Zollstock, geht aber auch mit nem Stöckchen, dient einfach nur dem erfühlen der Länge. Mehr nicht!

Oder hast du eine andere Lösung?

30 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 15:21

Defender

avatar
König
König
@Larsi: Bier

31 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 15:54

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
@ Hans
Ja nee is klar,

Auch eine R 1150 R hat es nicht verdient sooo verschandelt zu werden ( [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ) Boah ey ist die hässlich!! heulebig
Und laut dem Herrn ist eh alles Auspuffschrott was nich Zach, Remus oder Leo Vince heißt wow


@Larsi

Du sprichst mir aus der Seele klatschen

Jetzt scheint es interessant zu werden toll



Zuletzt von kingfreddi am Do 20 Nov 2008, 16:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

32 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 16:02

Gast


Gast
kingfreddi schrieb:.... was nich Zach, Remus oder Leo Vince heißt ...

im übrigen halte ich Zach für eher hochwertig und LeoVince für eher minderwertig.
daher wundert mich diese aufstellung schon etwas.

33 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 16:05

Rockster-Paul

avatar
Jungspund
...ob ich ne andre Lösung habe? ->einfach einen Auspuff zulegen der sich auch mit DB-Killer gut anhört! clever

zum Thema Remus - vor allem Carbon:

Fahre jetzt persönlich den wahrscheinlich hässlichsten Auspuff für die Rockter (SR-Racing mit Y-Rohr inkl.Kat) aber der Klang gefällt mir einfach....(und einmal am Griff gedreht und fast jedem ist es egal wie das Ding aussieht) - achja ich bekenne mich jetzt - fahre auch die schlechten Michelin mundzu

Hatte vorher den Remus Rev. in Carbon, nach nicht mal 2 Jahren ist die Ummantelung geplatzt (kein Einzelfall) - Hülle wurde zwar getauscht, aber nur gegen Titan da es bekannt war, das es mit dem Carbon Probleme gibt!
Das matte Carbon ist auch nicht so der Bringer - da ist der BOS schon schöner - aber egal!

http://www.clio-forum.com

34 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 16:39

Gast


Gast
Patrick (Threaderöffner), wie du siehst und ließt sind ESD reine Geschmackssache
und jeder kauft sich den ESD, der ihm am besten gefällt.
Jeder hat die freie Auswahl!

Um aber wieder zum Thema DB-Killer und modifizieren zurückzukommen.
Es liegt allein in deiner Entscheidung, ob du es machst oder nicht.
Klar dürfte dir geworden sein, dass es, sagen wir mal, nicht ganz legal ist.

Ein Vorschlag von mir:
Gehe auf das Angebot von Larsi ein, teste es und befinde es für gut oder auch
nicht. Der Kostenaufwand ist da eher gering.

Gefällt dir dann der Sound immer noch nicht, dann kannst du sparen und
dir einen "vernünftigen" ESD zulegen, welcher das dann auch immer sein mag.

P. S. An alle, die es interessant finden würden hier im Forum einen Streit
zu entfachen...Vergeßt es!!!

35 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 16:56

Gast


Gast
rockster schrieb:....
Ein Vorschlag von mir:
Gehe auf das Angebot von Larsi ein, teste es und befinde es für gut oder auch
nicht. Der Kostenaufwand ist da eher gering.

Gefällt dir dann der Sound immer noch nicht, dann kannst du sparen und
dir einen "vernünftigen" ESD zulegen, welcher das dann auch immer sein mag.
...

den sound kann er auch so testen:
das klingt genauso, als wäre kein eater drin.




und ansonsten:
keinen streit vermeiden feder

36 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Do 20 Nov 2008, 18:20

Gast


Gast
Hallo Gemeinde

Tut mir gefallen. dies ist nicht die Gewerbeecke.
Also schreibe ich hier meine PERSÖNLICHE Meinung.

Es ist unfair mit der Macht Werbung zu kontern.
Ich würde die genanten Anlagen selber nicht nutzen, also schreibe ich es auch so.
Ich bin halt durch und durch von Zach begeistert .Liegt vieleicht auch
daran, dass wir früher solche bzw ähnliche selber fuer unsere Ducs gebaut haben.
So nun genug Erklärung.

Bitte beachtet einfach, dass ich hier privat bin nund nicht geschäftlich

Gruss hans

37 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Di 20 Aug 2013, 11:57

Rockster

avatar
Jungspund
Das ist zwar schon ein älteres Thema hier, dennoch möchte ich auch kurz etwas schreiben was ich gemacht habe. Auch muss ich dazu schreiben das ich nicht alle Beiträge hier gelesen habe!!

Selbst habe ich den SR-Racing Topf mit SR- Racing Y- Rohr dran, also komplett. Mit dem DB- Killer habe ich auch etwas experimentiert und habe mir vom gleichen Hersteller einen DB- Killer besorgt der eigentlich für eine Ducati ist. Der Unterschied zu meinem DB- K ist, dass der von der Duc um einiges kürzer ist und um eine "Wandstärke" des Materials schmäler ist. Der Sound hört sich etwas anders an und meine Rockster blubbert etwas mehr als vorher.

Schöne Grüße

38 Re: DB Killer/Eater modifizieren am Di 20 Aug 2013, 17:27

GC&Rockster

avatar
Jungspund
Hallo Zusammen!

Vielen Dank für die konstruktiven Antworten!
Genau so wünsche ich mir die Unterstützung eines Forums klatschen 

Ich bin ja nun seit einigen Jahren mit dem Remus unterwegs und habe für mich letztendlich die Entscheidung getroffen, dass sich der Klang im laufe der Zeit wesentlich verbessert hat (auch ohne Modifikationen).
Nach den ersten Kilometern war kein wesentlicher Unterschied zum original ESD zu hören, aber mittlerweile ist der Remus offensichtlich "eingefahren", wenn man das so nennen kann, und ich bin sowohl mit der entwickelten Lautstärke, als auch mit dem Klang zufrieden.

Viele Grüße
Patrick

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten