BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Der Lack ist ab

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast



Der Lack ist ab - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Der Lack ist ab   Der Lack ist ab - Seite 3 EmptySa 11 Apr 2009, 14:36

Hallo Jack87,

mit 'nem Lackstift ist da nichts zu machen. Wahrscheinlich ist bei deinen V-Deckeln die obere glatte Schicht abgebröselt (wie bei so vielen anderen auch) und da kommt jetzt die raue Farbschicht zum Vorschein (siehe Bilder von Hossa). Die Deckel sind pulverbeschichtet - das ist eine viel dickere Schicht als durch Lackieren erreicht wird - und diese löst sich schichtweise ab. Das passiert übrigens auch bei Rädern, die jahrelang ohne Probleme an den V-Deckeln gelaufen sind. (Irgendwann erwischt's jeden - oder auch nich). Bei meiner Rockster war das quasi von Anfang an - ich bin also rund fünf Jahre mit abbem Lack gefahren - da rostet nichts, oder so. Wenn du das mal machen willst, oder der Schaden größer und unerträglich wird, nimmst du sie im Winter runter und lässt sie neu pulvern. That's it - bis das Theater von vorn losgeht.
Trotzdem viel viel Spaß mit deinem neuen Rad - lass' dir das nicht vermiesen, war 'ne gute Entscheidung!
Nach oben Nach unten
Jack87
Mitglied
Mitglied
Jack87


Der Lack ist ab - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Der Lack ist ab   Der Lack ist ab - Seite 3 EmptySo 12 Apr 2009, 12:25

Besten dank.....und bis jetzt bin ich in der tat sehr zufrieden mit dem teil...das getriebe ist gewöhnungsbedürftig aber das fahrwerk ist echt überragend...lässt sich echt 1a händeln das ding...

frohe ostern und genießt das schöne wetter cool
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Der Lack ist ab - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Der Lack ist ab   Der Lack ist ab - Seite 3 EmptyDi 14 Apr 2009, 11:30

Das Getriebe ist wahrhaft gewöhnungsbedürftig! Ich musste einige Wochen üben!! Ein "Fachmann" sagte mir, das Getriebe verlange einen vollständigen Schaltvorgang:

1. Kupplung ziehen
2. Druck auf Schalthebel
3. Kupplung loslassen
4. Druck von Schalthebel nehmen

... naja, inzwischen kriege ich das ganz gut hin (hin und wieder), und es schaltet weitgehend geräuschlos. Aber haltbar soll es ja sein, das Getriebe ...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Der Lack ist ab - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Der Lack ist ab   Der Lack ist ab - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
Der Lack ist ab
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: