BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Gleitrohr Simmering sifft...

Nach unten 
AutorNachricht
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyDo 10 Jul 2008, 10:22

moinsen,
mein linker simmering an der gabel sifft...
ich weiß darf eingentlich nich sein iss aber.
hat jemand erfahrung ?
laut "helfichmirselberbuch" ist das nich ohne, und auch mit spezialwerkzeug usw.
was kann/darf sowas kosten ?
oder hat es schon mal jemand gemacht und kann mir tipps geben ???
ansonsten,
gute fahrt - gonzo
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
louis2m
Chief Netherlands Chapter
louis2m


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyDo 10 Jul 2008, 20:02

Die simmering mit waschmittel, Lux oder Dreft berühren, 60% Chanse das er wieder weich und dicht kommt für ihren Sommerfahrten......
mütze
Nach oben Nach unten
http://www.hairpomades.com
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 11 Jul 2008, 11:42

Danke, werde ich auf jeden Fall testen...
MfG
Gonzakke
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyDo 24 Jul 2008, 23:03

Danke der Tipp war Gold wert...
In Kombination mit einem 2. Tipp aus dem GS-Forum hats geklappt...
nach ca. 500 Testkilometern scheint sie dicht zu sein !!
Habe die Geschichte mit dem Waschmittel (Pril) kombiniert mit einem alten Kleinbildnegativ,
was ich zwischen Dichtung und Rohr vorsichtig einführen konnte. Ein, zweimal ums Rohr geführt und gut.
Es ist jetzt wirklich trocken !!
Nach anfänglicher skepsis...
hats ne Menge Stress und vor allen Dingen auch Geld gespart...
DANKE
Gonzo
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
harry 1150
Kaiser
Kaiser
harry 1150


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 06:34

Prima Tipp für alle betroffenen! Danke für die Veröffentlichung.
Gruß Harry klatschen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 09:04

das gleitrohr sprühe ich regelmäßig mit einem siliconöl ein, alternativ habe ich sonst auch wd40 benutzt.
Nach oben Nach unten
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 10:33

Das werde ich dann wohl in Zukunft auch tun...
Sie hat eben beim Vorbesitzer (BMW-Händler:-) lange gestanden...
gruß
gonzo
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
Pojuwi
Mitglied
Mitglied
Pojuwi


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 12:34

Moin Gonzo,

ich hatte Dir eine lange Beschreibung von meinem Simmerringwechsel rein getippt, da ist leider beim Absenden mein Laptop wegen Akku abgeschmiert... badcomputer

Aber wenns so geklappt hat umso besser! Karneval
Nach oben Nach unten
Hossa
Foren Gott
Foren Gott
Hossa


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 12:47

Ein super Tipp Daumen
Nach oben Nach unten
14er
Mitglied
Mitglied
14er


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 14:41

Kann der Tip vielleicht nochmal genauer beschrieben werden ?
Was hast Du mit dem Spüli gemacht und was mit dem Kleinbildnegativ ?

Mir ist so noch nicht klar, was zu tun ist, wenn der Fall mal auftritt.

Gruß
René
Nach oben Nach unten
louis2m
Chief Netherlands Chapter
louis2m


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 19:05

Nein, im Holland haben wir kein PRIL waschmittel...........und wenn Sie Haushaltung tun, wissen Sie alles von waschmittel und Rockster gabel bearbeiten............. dancing lacher1


Zuletzt von louis2m am Sa 26 Jul 2008, 23:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.hairpomades.com
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptyFr 25 Jul 2008, 20:14

danke für die mühe juwi,
bin aber ganz froh drüber, das ich deiner nicht eingestellten beschreibung nicht folgen muss!

genauere beschreibung:

tija,
ich habe das spüli am gleitrohr, oberhalb der dichtung, rund um das gleitrohr verteilt.
dann den negativ-streifen zwischen gleitrohr und dichtung vorsichtig eingeführt und am besten ein zwei runden
umzu geführt.
daß, so gefühlt, möglichst viel von der dichtung mit dem spüli kontaktet.
beim einführen spürt man, als erstes die staubdichtung dann wird es enger, dann kommt die eingentliche dichtung,
da am besten auch vorsichtig mit gefühl durch und "umzu" führen..

so... weiß nich, ob das verständlich war ??!!
so`ne beschreibung iss nich meine stärke...
gruß
gonzo
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
Gast
Gast



Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptySa 26 Jul 2008, 09:25

liege ich mit meiner vermutung richtig, dass das der negativ-film nur zum auf-/anbringen vom spülmittel gedacht ist?
Nach oben Nach unten
Hossa
Foren Gott
Foren Gott
Hossa


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptySa 26 Jul 2008, 11:08

@ Gonzo

Habe alles verstanden. klatschen
Nach oben Nach unten
gonzakke
Mitglied
Mitglied
gonzakke


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptySa 26 Jul 2008, 21:15

Fieser Friese schrieb:
liege ich mit meiner vermutung richtig, dass das der negativ-film nur zum auf-/anbringen vom spülmittel gedacht ist?

nich ganz,
der film dient dazu rückstände, verunreinigen etc. aus der dichtung zu entfernen, quasi zu kratzen, so dass sie wieder schließt, schmatzend anliegt (auch) quasi !
ich habe es nur kombiniert...
komprende ?
grüzi
gonzo
Nach oben Nach unten
http://www.gonzelle.de.vu
Gast
Gast



Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptySo 27 Jul 2008, 09:57

clever an sowas hatte ich nun gar nicht gedacht.

wie ich ja schon schrieb, ich jauche meine mopeds von zeit zu zeit (besonders nach einer regenfahrt) immer wieder mit wd40 und/oder silikonöl ein (ich sitze quasi an einer nie versiegenden wd40/siliconöl-quelle). zum einen kann dann nix gammeln, aber zum anderen können sich die vielen insektenleichen auf dem hauchdünnen schmierfilm nicht festsetzen.

in all den jahren habe ich damit nur gute erfahrungen gemacht. einmal mit einem weichen lappen drüberwischen, und et voila, das moped sieht wieder aus wie neu.
Nach oben Nach unten
Martin
Routinier
Routinier
Martin


Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... EmptySo 27 Jul 2008, 10:50

@ Gonzo

Zitat :

beim einführen spürt man, als erstes die staubdichtung dann wird es enger, dann kommt die eingentliche dichtung,
da am besten auch vorsichtig mit gefühl durch und "umzu" führen..

und noch :
Zitat :
so dass sie wieder schließt, schmatzend anliegt (auch) quasi !

du beflügelst wieder alle fantasien.......... glotzen ........... bis denne muß mir meine " ringe " auch mal anschauen denken
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Gleitrohr Simmering sifft... Empty
BeitragThema: Re: Gleitrohr Simmering sifft...   Gleitrohr Simmering sifft... Empty

Nach oben Nach unten
 
Gleitrohr Simmering sifft...
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: