BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 bremsflüssigkeitswechsel

Nach unten 
AutorNachricht
schnabel
Grünschnabel



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyMo 03 Sep 2007, 11:06

ist es wirklich unmöglich die bremsflüssigkeit selber zu wechseln ,hab das bei
meinen älteren mopeds( ohne abs)immer gemacht...
brauche ich jetzt echt ne fachwerkstatt?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyMo 03 Sep 2007, 11:25

Ja .
Lass es machen ist billiger.
Selber ohne die spezial Maschinen keine Möglichkeit.
da die suppe andersrumm läuft.
gruss hans
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyDi 04 Sep 2007, 07:52

hi!

wie heißt es im juristen-deutsch immer wieder: "es kommt drauf an". der wechsel selbst ist einfach, wenn man weiß, wo die 4 leitungen zu befüllen sind und die alte bremsflüssigkeit rauskommt. das einstellen der bremsanlage durch ein spezielles gerät in der werkstatt dauert bis zu 2 stunden. das ist das, was die sache teuer macht.
wenn du unsicher bist, dann lass es lieber machen. denn der bremskreislauf hat so einige tücken parat. Crying or Very sad :pale:

alex-Q

am rande: den wechsel mach ich selbst, nachdem ich den bremskreislauf schon fast "studiert" habe.
Nach oben Nach unten
schnabel
Grünschnabel



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyDi 04 Sep 2007, 09:44

danke für die tips, ihr habt mich vom selbermachen geheilt.
ist schon ärgerlich ,nicht nur dass man da kaum selber bei kann, sondern dass der spass auch noch so teuer ist !

noch ne bremsenfrage: gibt es möglichkeiten dieses herrliche summen des bremskraftverstärkers zu dämmen?
Nach oben Nach unten
Martin
Routinier
Routinier
Martin


bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyDi 04 Sep 2007, 09:58

Hi Schnabel,erstens ein hello und willkommen im Rockster-Forum,2.dass mit den Bremsen ist natürlich shit aber was solls :x :x wenn frau/man sonst kaum eine wahl hat gehn sie zum Very Happy 3. mit dem pfeifen vom bremskraftverstärker,tja ganz weg bekomme ich es auch nicht.......aber da ich immer mit ohrenstöpsel unterwegs bin nervt es nur die,die an der ampel neben mir stehen lol! lol!

Gruss
Martin
Nach oben Nach unten
schnabel
Grünschnabel



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyDi 04 Sep 2007, 21:09

na ja ist ja von der bremse abgesehen ein gutes fahrzeug das laune macht und bis her in 3 jahren ohne probleme gelaufen ist und das summen werd ich überleben...
ich fahr auch noch ne 75/5, da sind die bremsen zwar leise, bremsen aber auch kaum!

gruß
schnabel
Nach oben Nach unten
Martin
Routinier
Routinier
Martin


bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptyMi 05 Sep 2007, 09:35

sieh mal an 75/5 bremsen....wie in alten dieselzeiten wo es hieß: wer BREMST verliert scratch scratch scratch

Gruss
Martin
Nach oben Nach unten
Spadli
Jungspund
Spadli


bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptySo 21 Okt 2007, 12:36

Martin schrieb:
3. mit dem pfeifen vom bremskraftverstärker,tja ganz weg bekomme ich es auch nicht.......aber da ich immer mit ohrenstöpsel unterwegs bin nervt es nur die,die an der ampel neben mir stehen lol! lol!

Gruss
Martin

Weiss nicht wie es bei Euch ist, aber wenn ich an der Ampel stehe bremse ich meist nur mit der Hinterbremse und wenn da genügend Druck drauf ist regelt der Bremskraftverstärker nicht mehr... Und die Leut schauen nicht mehr so verdrossen umher 8)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel EmptySo 21 Okt 2007, 12:53

Hi Spadli!

Ich weiß nicht, ob du das auch kennst (vielleicht von deinen Großeltern).

Bei meinen war es jedenfalls früher so, als sie Rentner wurden scratch

Sie hatten plötzlich viel Zeit und hingen gerne am Fenster und schauten auf die Straße.
Nachbarn und Passanten wurden freundlich gegrüßt und ich hörte immer öfter:
"Zieh dich vernünftig an und mach deine Schuhe sauber, was sollen denn die Nachbarn denken!"

Ich habe es gehaßt.....was gehen mich die Nachbarn an Question

Solange mich das Geräusch des Bremskraftverstärkers nicht stört, interessiert mich persönlich auch nicht, was die
anderen Verkehrsteilnehmer "denken" Exclamation

Mir ist zu Ohren gekommen, dass es sogar Motorräder geben soll, die gar keinen haben...tz tz tz lol! lol!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




bremsflüssigkeitswechsel Empty
BeitragThema: Re: bremsflüssigkeitswechsel   bremsflüssigkeitswechsel Empty

Nach oben Nach unten
 
bremsflüssigkeitswechsel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: