BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Batterie die Zweite...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Batterie die Zweite... am Sa 28 Jun 2008, 10:54

Gast


Gast
wie ihr sicher aus dem anderen batteriethreat wisst, stehen wir gerade vor der frage, unserer rockster eine neue batterie spendieren zu dürfen.

nun habe ich diese noch nicht ausgebaut, weil sie noch mit viel guten willen funktioniert. der freundliche von nebenan hat zum gleichen preis
eine 28 Ah batterie auf lager, allerdings weicht das maß in der tiefe etwas ab. ori maße: 186x82x171mm, die alternative: 186x115x171mm

nun meine frage in die runde, hat die q noch soviel luft in der batterieaufnahme, dass man evt. eine größe implantieren kann, oder ist
das alles derart knapp bemessen, dass man dieses maß nicht im geringsten überschreiten darf? bei unseren pkw war bisher immer
genügend raum, um eine nummer größer einbauen zu können.

bevor ich die batterie ausbaue und dann doch nicht fahren kann, weil wider erwarten keine passende auf lager ist, möchte ich zunächst einmal eure meinungen dazu abwarten.

thx for reading.

2 Re: Batterie die Zweite... am Sa 28 Jun 2008, 11:06

Gast


Gast
moinsen,

das passt nicht, das batteriefach ist passgenau.

3 Re: Batterie die Zweite... am Sa 28 Jun 2008, 11:15

Gast


Gast
so etwas in der art habe ich schon vermutet... danke für die antwort.

edit sacht nu' isse vollend hi die batterie, ausser anlasserrealaisrattern keine funktion mehr. neue mit den richtigen maßen ist im zulauf.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten