BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Das war die Bayrische Pfingsttour [Bilder Seite 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

johannesbär


Grünschnabel
Hallo Rockies!

Ich habe jetzt viele Beiträge zu diesem Thema gelesen und gehe bei allen weiteren Betrachtungen nur von mir aus.

So ein Treffen aus der Hüfte und nur nebenbei geht nicht. Man muss dem Teilnehmern schon etwas bieten und sie motivieren z.B. 300 km irgendwo hin zufahren. Ich werde sicher nicht auf einen Cappo nach Kassel fahren um mich da mit 5 weitern Rockies auf einen Plausch treffen und dann wieder heim fahren. Ich kann auch nix schönes daran finden mir am Abend die Birne voll zu knallen und am nächsten Morgen mit dem Moto unter Restalkohol die Straßen unsicher zu manchen.

Mein persöliches Program für ein angenehmes Treffen könnte etwa so aussehen (Anregungen sehr erwünscht):

FR - Comming together, beziehen der Unterkünfte und bei einem gemütlichen Abend ohne Band und ohne Tabledance Kontakte knüpfen und Benzin reden.

SA - Gemeinsames Frühstück und dann eine schöne Tour, wo der/die Tourguides den auswärtigen Teilnehmern die jeweilige Landschaft, die örtliche Highlights und die jeweiligen Kurven präsentieren. Dabei sollten nicht die maximalen Schräglagen im Vordergrund stehen, sondern das Gemeinschftserlebnis.
Am Abend wird beim Abendessen und natürlich nachher wieder Benzin geredet, Kontakte geknüpft und evtl. Freundschaften geschlossen.

SO - Nach dem gemeinsamen Frühstück folgt mit breitem Grinsen die individuelle Heimreise.

Wenn aber so etwas Erfolg haben und Spass machen soll, dann muss sich einer, oder mehrere auch richtig Mühe geben. Es müssen nicht, wie in Garmisch ein paar Tausend BMW´ler sein, für mich würden 50 schon genügen. Mann sollte, um genügen "Fleisch" zu haben, auch alle anderen BMW-Fahrer mit in´s Boot nehmen. Sogar die "Jogurtbecherfraktion" würde ich nicht explizit ausschließen.

Ich freue mich auf Euere Antworten und Anregungen!

Grüße aus dem Chiemgau

Johannes

http://www.1200cc.de

Gast


Gast
Hallo Johannes!

Ich finde das ja klasse, dass du dir Gedanken über ein mögliches Treffen machst beifall
Auch den Ablauf, wie du ihn dir vorstellst von Freitag bis Sonntag, ist gut durchdacht und entspricht so auch meinen Vorstellungen!

Allerdings gab und gibt es solche Treffen schon.
Wenn auch nicht in der Größenordnung von 50 Personen und ohne Yoghurtbecher.

Wenn du mal schauen möchtest, dann klick hier oder hier und hier .

Das nächste große Treffen findest du hier !

johannesbär

avatar
Grünschnabel
Hallo Sven,

danke für die Infos. Es würde aber auch nicht schaden, wenn es noch weitere Rocky-Meetings gäbe. Trotzdem hätte ich mich vor meinem Beitrag aber doch etwas mehr durch das Forum graben sollen,- sorry!

Das mit den 50 Motos war nur eine Zahl. Wenn die Gemütlichkeit am Abend und das Motofahren am Samstag im Vordergrund stehen, dann macht´s mit nur 10-15 Gleichgesinnten sicher viel mehr Spass und ist auch organisatorisch leichter zu bewerkstelligen. Wenn ich Wochenend-Meetings sehe, stellen die Enfernungen die größte Hürde dar. Zwischen uns beiden liegen virtuell nur ein paar Klicks, aber tatsächlich sind es ca. 850 km. Das bedeutet 1.700 km Anreise/Abreise und 500 km Tagestour,- macht in Summe 2.200 km an nur einem Wochenende. Das ist schon heftig! Eine so eine lange An/Abreise würde ich nur in Verbindung mit einer Woche Urlaub auf mich nehmen,- Land und Leute kennenlernen und auf dem Weg Bekannte und Freunde besuchen.

Als Newbie bezüglich Mototreffen und Internetforen habe ich keine Erfahrung und damit auch keine Ahnung und die Rockster-Gemeinde kenne ich bisher auch nur am Rande. Ich werde eine Zeit lang das Forum lesen und mich dann evtl. wieder äussern.

Grüße aus dem Chiemgau

Johannes

http://www.1200cc.de

Gast


Gast
Ist doch kein Problem Johannes!

Ich würde mich freuen, wenn du mal an einem solchen Treffen teilnehmen würdest und wir uns persönlich kennenlernen würden!

Das nächste große Treffen ist wie gesagt das Saisonabschlußtreffen 2008 in Hecklingen in einem barocken Schloß cool

johannesbär

avatar
Grünschnabel
Guten Abend Sven,

wie sagt unser aller Fußballkaiser so schön: Schaumer mal!

Gute Fahrt und

Grüße aus dem Chiemgau

Johannes

http://www.1200cc.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten