BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Kurze oder lange Strebe...

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 17:54

Hallo erst mal,

was kann ich denn mit der kurzen oder langen Strebe am Kardan erreichen.
Heck hoch oder runter und wenn ja,was brauche ich für meine R,um sie etwas
zu heben. Umbau am Dämpfer nötig? Hauptständer,Seitenständer?
Bitte um Nachsicht,ist meine erste BMW....

Vielen Dank,bis denne,Marco mütze
Nach oben Nach unten
erne
Routinier
Routinier
erne


Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 17:59

Also selbst wenn es Deine zigste BMW wäre, die Fragen wurden alle schon in bestehenden Threads beantwortet...

- Heck hoch
- Paraleverstrebe der GS (365mm Länge)
- kein Dämpferumbau
- Seitenständer: Maschine steht schräger
- Hauptständer: reicht noch auf ebenem Untergrund, wenns hoppelig ist nur bedingt (evtl GS_Hauptständer verwenden)
- erreichen: durch Heck hoch andere geometrie (Lenkkopfwinkel etc.) Maschine wird handlicher lt. vielen Nutzern
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 18:02

zur Ergänzung:

Es besteht die Möglichkeit, dass der Geradeauslauf bei höheren Geschwindigkeiten darunter etwas leidet!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 18:49

erne schrieb:
Also selbst wenn es Deine zigste BMW wäre, die Fragen wurden alle schon in bestehenden Threads beantwortet...

- Heck hoch
- Paraleverstrebe der GS (365mm Länge)
- kein Dämpferumbau
- Seitenständer: Maschine steht schräger
- Hauptständer: reicht noch auf ebenem Untergrund, wenns hoppelig ist nur bedingt (evtl GS_Hauptständer verwenden)
- erreichen: durch Heck hoch andere geometrie (Lenkkopfwinkel etc.) Maschine wird handlicher lt. vielen Nutzern

...hatte gesucht,aber Nichts gefunden...wo sind die,oder unter was soll ich suchen?
Und wieviel cm macht das so aus..?
Geht das alles auf den Kardan und die Lager?

Aber erstmal vielen Dank,bis denne,Marco mütze
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 19:02

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... EmptySo 06 Apr 2008, 20:21

Mensch,bin ich blind!!!!

Sorry,Marco
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Kurze oder lange Strebe... Empty
BeitragThema: Re: Kurze oder lange Strebe...   Kurze oder lange Strebe... Empty

Nach oben Nach unten
 
Kurze oder lange Strebe...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lange und kurzfristige pflanzliche Eiweiße?
» Trainingsplan, zu lange?
» Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln
» Muskelaufbau: Kontrollierte oder explosive Bewegungsausführung?
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: