BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Suche Lackstifte

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Suche Lackstifte am So 30 März 2008, 14:01

Pitbull

avatar
Jungspund
Hat zufälliger Weise einer von euch einen Tip wo ich folgende Lackstite günstig her bekommen kann

1) Blau für die Telelever vorne
2) Schwrzmatt für den Tank (ich weis der ist Pulverbeschichtet doch da muß doch auch was gehen )
3) Grün das auf den Zebras verwendet wurde

Im laufe der Zeit habe ich so einige Steinschläge abbekommen (gannnnzzzzzzz klein ) und will das alles mal überarbeiten .




Wer den Ein oder Anderen Rechtschreibfehler findet darf diese gerne behalten

2 Re: Suche Lackstifte am So 30 März 2008, 17:26

ROXSTER

avatar
Eroberer
Eroberer
Hallo Pitbull,
das mit den Farben und Lackstiften war vor ein paar Wochen schon mal Thema.
Jemand hat eine Firma "Knoblauch" in Essen genannt,wo man die Original Rockster-Farben ( z.B. Softlack-schwarz) als Sprühdose,Lackstift und auch ganze Gebinde kaufen kann.
Soweit ich weiß,ist dein Tank aber nicht pulverbeschichtet sondern nur mit dem oben genannten Softlack lackiert.
Versuch mal dein Glück bei der Firma in Essen.
Gruß,Volker

3 Re: Suche Lackstifte am Mo 31 März 2008, 12:43

Pitbull

avatar
Jungspund
Diese Firma finde ich leider nicht !
Desweiteren habe ich die Code die in dem anderen Thema genannt wurden versucht zu bekommen , jedoch ohne Erfolg da man mir nicht so eine kleine Menge mischen wollte beim hiesigen Glasurit Händler !!!
Es ist doch wirklich zum kotzen wenn man bedenkt das mir diese Kiste hier 14200 Euro gekostet hat und Lackstifte zu besorgen ein Problem sonder Gleichen ist (da beteuern die BMW Händler immer "die Japaner , die haben immer Probs mit Ersatzteilen was wir ja nicht haben " das ist wohl ein Witz !!!!!).
Naja vielleicht lasse ich das Teil wohl doch dann ganz lackieren in Farbtönen die man dann auch überall bekommt .

4 Re: Suche Lackstifte am Mo 31 März 2008, 12:55

erne

avatar
Routinier
Routinier
Evtl. isses diese Firma hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ?

(google liefert mir auch kein anderes Ergebnis)

Und Deinen Frust kann ich nachvollziehen, mir ging es neulich ähnlich. Und als ich nen Händler aufgetrieben hatte, der die Farbe hatte wollte der nix rausrücken...

5 Re: Suche Lackstifte am Mo 31 März 2008, 13:05

René

avatar
Forum As
Forum As
Wenn es m<l nur an der Menge scheitern sollte, ich würde eine Dose 250ml und einen Lackstift nehmen. Vielleicht melden sich noch mehr, dann wäre das Thema " ZU WENIG " seitens des Händlers schon mal erledigt

6 Re: Suche Lackstifte am Mo 31 März 2008, 15:03

erne

avatar
Routinier
Routinier
Also ich hätte ja auch nur ein halbes Pfund gebraucht, BMW liefert den Softlack aber wohl nur in 10kg Gebinden aus...

Da kannste 3 PKW mit lackieren. Und der Händler hat solch ein Gebinde bei seinem Lackierer, der wiederum nichts rausrückt.
Und bevor ich da was lackieren lass fahr ich mit Pink und Blümchen und Barbie-Schriftzug...

7 Re: Suche Lackstifte am Mo 31 März 2008, 16:40

Wyrm


Forum As
Forum As
erne schrieb:Und bevor ich da was lackieren lass fahr ich mit Pink und Blümchen und Barbie-Schriftzug...

oO diese Abgründe... nuckel

8 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 16:33

Pitbull

avatar
Jungspund
Alsoooooooo

Ich habe eben mit dem größten Farbanbieter speziell für Motorradlacke telefoniert (R&H-Lacke).

Folgendes Problem besteht dort , dieser Hersteller würde gerne BMW-Farben ins Programm aufnehmen aber kann es nicht (zumindest die Rockster ) da er dafür ORIGINALTEILE als Farbmuster haben muß !!!!
Die bekommt er natürlich mal wieder nicht über BMW (wie sollte es auch anders sein !) .
Nun habe ich den Vorschlag gemacht das wir als Forum vielleicht dort einspringen können , denn es gibt doch wahrscheinlich einige Leute die ein leicht beschädigtes Teil als Ersatz haben wo der Lack noch drauf ist , und genau diese Teile würde ich dann denen zukommen lassen (natürlich kommen die wieder zurück , jedoch braucht der auch einige Zeit um das Rezept herzustellen )

Vorteil für uns : Wir haben einen top Handelspartner der genau das hat was wir hier suchen (100% pasende Farben)
Vorteil vom Händler : Er hat endlich die Teile die er braucht um sein Sortiment zu erweitern


So was haltet ihr nun davon , und wer hätte welche Teile da ???????????????????

9 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 16:42

Gast


Gast
Das ist eine super Geschichte und ich für meinen Teil würde das sehr gerne unterstützen!

Wie sieht es denn mit den "beschädigten Teilen" von usn aus. Kommen die wieder zurück oder werden die als Muster dortbehalten?
Wer ist Ansprechpartner und wie soll die "Zulieferung" von statten gehen?

10 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 18:24

erne

avatar
Routinier
Routinier
Das mit den Teile is ja nun auch nicht wirklich die Musterlösung...

Bei meinen Seitenteilen/Tank bin ich mir fast sicher, dass sie ausgeblichen sind bzw. ermattet.

Und einen "ungefähr gleichen aber doch bisschen anderen" Lack hatte meine Lacker ja auch...

11 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 20:03

Pitbull

avatar
Jungspund
Natürlich kommen die Teile wieder zurück (das hat mir die Dame versprochen !)
Zu erst würde ich sagen finden wir mal am bessten heraus was alles für Farben (Teile) vorhanden sind mit dem versenden werde ich dann abklären wie das ablaufen soll !

@ Erne
Du mußt ja nicht mitmachen !!!!! Es zwingt dich niemand !
Ich für meine Person kenne die Firma und weis das deren Farben absolut super passen .

12 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 20:42

erne

avatar
Routinier
Routinier
Ich weiss, dass mich niemand zwingt (das hätte ich aber auch mit weniger Ausrufezeichen verstanden...)

Ich wollte nur anmerken, dass es nicht so einfach ist, einen matten Lack mit Softtouch-Oberfläche nachzumischen.

Diese "Lesegeräte" die man auf den Lack hält und die dann automatisch die richtige Farbe nachmischen sind auch nicht für solche Lacke gemacht sondern für glänzende.

Aber wenn's klappt is ja ok, alles weitere spar ich mir!!!!!

13 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 20:44

Gast


Gast
Ich hätte das linke Seitenteil zu lackieren, nur bekomme ich es demnächst nicht abgebaut (wegen meiner derzeitigen Schulterverletzung) ueberleg

14 Re: Suche Lackstifte am Di 01 Apr 2008, 21:29

slyly

avatar
Eroberer
Eroberer
Pitbull schrieb:
Desweiteren habe ich die Code die in dem anderen Thema genannt wurden versucht zu bekommen , jedoch ohne Erfolg da man mir nicht so eine kleine Menge mischen wollte beim hiesigen Glasurit Händler !!!


In welcher Menge hätte der Händler dir denn etwas zusammengemischt und zu welchem Preis? Wie siehts bei anderen Lackfingern aus.

Die Rezepturen sind ja im Netz und beim Lackierer vorhanden, es muss sich doch jemand finden lassen der das entsprechend abmischt... Der Aufwand mit Teile verschicken usw. ist mir unverständlich.

15 Re: Suche Lackstifte am Mi 02 Apr 2008, 18:13

Pitbull

avatar
Jungspund
Ein Lackstift hat leider nur ca. 15 ml , desweiteren habe ich selber zwei Freunde die eine Lackierbetrieb haben und beide können mit der Glasurit Farmischtabelle nichts nachmischen denn der eine hat Siekens und der Andere hat Spies & Hecker wo die Farbtabellen leider nicht vergleichbar sind .

Die Firma R&H ist so wie ich das weis Marktführer im Bereich Motorradlacke ! Es handelt sich hier nicht um einen kleinen 1-2 Mann Betrieb sondern um einen größeren Hersteller , was mich hier nur wundert ist , das hier niemand die kennt denn ich selber habe schon vor X Jahren für meine Kawas und Jams dort Lack bekommen der immer 100% passte .clever

Bei so viel Misstrauen lasse ich aber dann leider doch mal lieber die ganze Sache sterben und jeder kann seinen eigenen Lacker selber aufsuchen ----- so ist das eben wenn man es wirklich nur gut meint und etwas Positives auf den Weg bringen will , es wird leider sehr oft falsch und mit Misstrauen verstanden , ich bin traurig darüber das mal wieder Einige wissen was wo wie geht. heulen heulen heulen heulen heulen

Ich habe fertig . mundzu

16 Lackstifte am Mi 02 Apr 2008, 18:25

Hippi


Jungspund
Hallo Rockstergemeinde,
ich bin der, der die Lackstifte von der Fa. Knoblauch in Essen gekauft hat. Die gekauften Lackstifte passen farblich genau zu den vorhandenen Farben. Vielleicht findet sich jemand bereit, die Lackstifte die benötigt werden, in Essen abzuholen falls die Fa. Knoblauch keine Farben verschickt????
Es gibt ja mehrere Rockstertreiber in Essen und Umgebung. Ich glaube auch, daß es kein Problem ist, die Farben bei Vorkasse von Knoblauch zu bekommen. Einfach mal anrufen und fragen.

Gruß
Hippi

17 Re: Suche Lackstifte am So 06 Apr 2008, 11:26

Voodoo

avatar
Mitglied
Mitglied
Hallo zusammen!!

Ich habe bei mir in der Nähe einen Betrieb (P&S Autolackcenter in Velbert) gefunden, der Lacke zusammenstellenn kann.

Habe mir da die Rahmenfarbe (Ferro Metallic) mischen lassen. Eine Dose 0,4l für ca. 15€.
Lackstifte sind auch möglich.

Allerdings hat es 2 Tage gedauert bis ich das O.K. bekommen habe, dass es möglich ist den Lack mischen. Daumen

Es ist wohl gerade für BMW Motorradfarben micht so einfach die richtigen Daten zu bekommem.
Der Händler meines Vertrauens ist da auch sehr dürftig und hat eine halbe Stunde gebraucht um den Farbcode zu bekommen. kopfhau

Demnächst werde ich es mal mit Citrus versuchen, da ich auch noch etwas ausbessern muss.

Ich melde mich dann wie gut es geklappt hat.

Gruß an alle

Voodoo

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten