BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Streckensperrung für Motorräder

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Hossa
Foren Gott
Foren Gott



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyFr 28 März 2008, 21:10

Also ich kann nur sagen das bei uns vor der Sperrung
jede menge Messungen gemacht wurden,
es kam sogar dabei raus das die Autofahrer im Schnitt schneller
durch den Ort fuhren als die Möppis (Gut man wusste ja auch das die da stehen)
also wurden nur noch der Lärm gemessen.

Auf der Straße hat damals ein Grüner gewohnt, der wahr so grün das
ihn die Grünen später auch nicht mehr haben wollten und er dann
als Parteiloser weiter machte, aber er hat seinen Willen mit ein Paar anderen Leuten
durchgesetzt.

mad
Nach oben Nach unten
brummel
Jungspund
brummel


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyFr 28 März 2008, 21:51

rockster schrieb:
Ein sicherlich sarkastisch gemeinter Beitrag von dir brummel bigcrazy

Zitat :
zweizylindriges Schwermetall

Was meinst du aber bitte damit?
zweizylindriges Schwermetall, bevorzugt aus Milwaukee, alles klar?

aber auch jene Teile die erst kurz vor dem Drehzahlbegrenzer Spass machen
Nach oben Nach unten
http://www.fliesen-buerklin.com
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 29 März 2008, 04:33

Achso, du meinst Harald-Detlefson...alles klar clever
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 29 März 2008, 17:27

Eigentlich müßte dieses Schild bei den Streckensperrungen aufgestellt werden:

Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 110
Nach oben Nach unten
schlungi
Kaiser
Kaiser
schlungi


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 29 März 2008, 22:30

Avanti schrieb:


auch wenn es mir in der Seele wehtut, manchmal habe ich - aus Sicht der Anlieger und aufgrund der Zahl der Zweiradunfälle - Verständnis für Streckensperrungen.
Als Auslöser für Streckensperrungen sehe..... geballte Anzahl von Motorrädern, die zum Teil zu schnell und zu laut (Schrecken aller anderen Verkehrsteilnehmer) unterwegs sind.

da kann ich mich nur anschließen
Nach oben Nach unten
StevieG
Eroberer
Eroberer
StevieG


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySo 30 März 2008, 17:48

Hallo Leute,
komme gerade eben aus dem Odenwald zurück und wäre beinahe durch eine neue Sperrung gedüst.
Es gibt hier 2 Treffpunkte (Marbachstausee und Hesseneck) die ich normalerweise auch in dieser Reihenfolge anfahre. Diese direkte verbindungist jetzt gesperrt und man muß einen umweg von ca 30 Km fahren( ist das clever bei der derzeitigen CO2 diskussion?)

So und jetzt zu dem zweischneidigen Schwert , mich persönlich hat es tierisch geärgert weil man ja als halbwegs zivilisierter Mitteleuropäer in Ortschaften etwas Untertourig max 55 km/h fährt und nich am Ortsschild, sondern erst 500 meter später beschleunigt.

Jetzt die andere Seite: Es gibt anscheinend wirklich einige "Gehirnamputierte" die hinter dem Schatten von Valentino her sind. Nicht falsch verstehen ich Fahre auch gerne schnell aber die Kamikazeeinlagen die ich Heute gesehen habe macht ein "Geistig normal entwickelter Erwachsener
wahrscheinlich nicht mal beim training auf der Rennstrecke.

Ich glaube ich werde Geldspenden sammeln um die Strecke mit Blitzern zu übersähen das man wenigstens das schönste an unserem Hobby genießen kann.

Eins mit der Natur schöne Landschaften Genießen

Extrem schlecht gelaunt und angepisst grüßt Euch

StevieG
Nach oben Nach unten
StevieG
Eroberer
Eroberer
StevieG


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySo 30 März 2008, 18:02

Habe mir gerade die Strecke imTourenplaner angeschaut.

Hat jemand ne Ahnung was 28 Stationäre Blitzer kosten ?
Nach oben Nach unten
RocksterSi
Routinier
Routinier
RocksterSi


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySo 30 März 2008, 18:32

( ist das clever bei der derzeitigen CO2 diskussion?)

Hallo!

Dieses Argument kann man so nicht in diesem zusammenhang bringen. Denn wir wissen ja alle, das Motorradfahren meistens zum Spass an der Freude dient und nicht zur reinen Fortbewegung um von a nach b zu kommen. mundzu
Nach oben Nach unten
StevieG
Eroberer
Eroberer
StevieG


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySo 30 März 2008, 18:47

Hallo Rockstersi,

da gebe ich Dir vollkommen Recht whrscheinlich hat mein dicker Hals die Sauerstoffzufuhr zum
Gehirn unterdrückt.
Klar fahren wir zum Spass, aber eigentlich entscheide ich lieber selbst wolang.

Grüße StevieG
Nach oben Nach unten
Wyrm
Forum As
Forum As



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySo 30 März 2008, 20:16

StevieG schrieb:
Hat jemand ne Ahnung was 28 Stationäre Blitzer kosten ?

Die Gesamtkosten für einen Messplatz betragen mehr als 50.000 € pro Anlage, wobei noch die Tiefbaukosten hinzugerechnet werden müssen und auch von hinten Geblitzdingst werden muss. Hinzu kommen Sachkosten für den Erwerb und Entwicklung der Filme, die Kostenersätze an das Regionale Rechenzentrum, Geschäftsausgaben, Porto usw., sowie Personalkosten der Sachbearbeitung in der Bußgeldstelle und der Stadtkasse für die Mahn- und Beitreibung sowie die dazugehörenden Sachkosten für die Auswertung der Filme, die Bearbeitung der Ordnungswidrigkeitenfälle, von Beschwerden usw.
Überschlägig gerechnet kostet ein Sachbearbeiter in BAT VI ca. 36.000 € zuzüglich einer Sachkostenpauschale von 30 %, also ca. 46.000 €.
Bearbeitet werden dabei pro Jahr ca. 8500 Fälle.

PS: natürlich kostet es eine kleinigkeit extra wenn man das ganze noch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 05 Apr 2008, 21:00

StevieG schrieb:
Hallo Leute,
komme gerade eben aus dem Odenwald zurück und wäre beinahe durch eine neue Sperrung gedüst.
Es gibt hier 2 Treffpunkte (Marbachstausee und Hesseneck) die ich normalerweise auch in dieser Reihenfolge anfahre. Diese direkte verbindungist jetzt gesperrt und man muß einen umweg von ca 30 Km fahren( ist das clever bei der derzeitigen CO2 diskussion?)

So und jetzt zu dem zweischneidigen Schwert , mich persönlich hat es tierisch geärgert weil man ja als halbwegs zivilisierter Mitteleuropäer in Ortschaften etwas Untertourig max 55 km/h fährt und nich am Ortsschild, sondern erst 500 meter später beschleunigt.

Jetzt die andere Seite: Es gibt anscheinend wirklich einige "Gehirnamputierte" die hinter dem Schatten von Valentino her sind. Nicht falsch verstehen ich Fahre auch gerne schnell aber die Kamikazeeinlagen die ich Heute gesehen habe macht ein "Geistig normal entwickelter Erwachsener
wahrscheinlich nicht mal beim training auf der Rennstrecke.

Ich glaube ich werde Geldspenden sammeln um die Strecke mit Blitzern zu übersähen das man wenigstens das schönste an unserem Hobby genießen kann.

Eins mit der Natur schöne Landschaften Genießen

Extrem schlecht gelaunt und angepisst grüßt Euch

StevieG

Dazu möchte ich auch mal...


Da der Odenwald wohl gleich hinterm Haus anfängt,die erste Kurve ist 30m weg,bewege
ich mich auch recht oft in der Region.Ich kenne die Strecken,die Du meinst und beziehe
die Strecke Armorbach Richtung Michelstadt mit ein.

Wo liegt der Hase im Pfeffer? oder Wie bekommt man (wer soll das sein) es in den Griff ?

Warum wird von Einigen so extrem angegast ?
Warum geht die Polizei nicht geziehlt vor und zieht genau die raus.Damit meine ich
diesen minimalen Anteil an Zweiradfahrern,denen Strafen und Punkte doch eh egal
sind.
Wenn sich aber die Polizei an anderen Wochenenden in Berlin oder was weiß ich wo,
schon die Hucke vollhauen lassen muß,besteht für gezielte Einsätze wohl kaum noch
Interesse. Da heißt es dann mehr oder weniger voll drauf,aber heute gewinnen wir !

Dann spielen die Machtverhältnisse der Anwohner eine große Rolle,wie streitlustig
ein erheblicher Teil des deutschen Volks ist,sollte bekannt sein.

Wenn ich dann die Veralgemeinerungen außenstehender Dumpfbacken höre,geht
auch mir der Hut hoch,...da wir ja eh alle böse sind....

Da der Anteil dieser notorischen Vollfosten leider durch die natürliche Auslese nicht
merklich abzunehmen scheint,habe ich mich 2007 zum Verkauf meiner RSV Mille
entschieden.Es war mir zu lästig,mich durch teils sehr schlecht ausgebildete Fahrer auf
der Straße in Gefahr zu bringen.Beispiele gibt es genug.
Klar war auch meine Mille offen,Airbox,Silmoto komplett und kürzer übersetzt,aber nicht
für Rennen auf der Straße.Die fuhr sich einfach wie auf Schinen,hatte Druck und Sound.
Das hat wohl die kleinen Schwachmaten auf die Palme gebracht.
Sich mit diesen Spezies zu unterhalten bringt auch nichts,man wird nur ausgelacht.Dann noch so'n alter Sack...(zu Glück noch nicht verprügelt,wie die Opas in der S-Bahn)

So zum Abschluß,ich finde es eine Unverschämdheit,daß ich nicht alle Straßen befahren darf,
nur weil so ein kommunalpolitischer Schleimbeutel bei der Bürgerwahl Angst um seine Stimmen
hat.Sollten doch einfach mal die völligst friedlichen Fußballfans in Ruhe lassen,dann wäre
Personal da,um die paar Spinner zu ziehen...

Bis denne,Marco
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 05 Apr 2008, 21:36

ritzenpfeifer schrieb:
Sollten doch einfach mal die völligst friedlichen Fußballfans in Ruhe lassen,dann wäre
Personal da,um die paar Spinner zu ziehen...

Bis denne,Marco

Ohhhhhh....gaaaaaaanz dünnes Eis cool
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 05 Apr 2008, 21:40

rockster schrieb:
ritzenpfeifer schrieb:
Sollten doch einfach mal die völligst friedlichen Fußballfans in Ruhe lassen,dann wäre
Personal da,um die paar Spinner zu ziehen...

Bis denne,Marco

Ohhhhhh....gaaaaaaanz dünnes Eis cool

Du mußt natürlich dazusagen, daß du auch ab und zu zum Fußball gehst-und das auch noch während der Arbeitszeit! nasebohr schuechtern
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptySa 05 Apr 2008, 22:10

nasebohr das mach ich dann aber meist nicht sondern haue wech
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyMo 05 Mai 2008, 14:03

und hier meine kleine geschichte vom kesselberg (zwischen walchensee und kochelsee):

nachdem dieser paß an wochenenden und feiertagen gesperrt ist (auffahrt, nicht die abfahrt!), dachte ich mir, na gut, dann eben früher von der arbeit weg und unter der woche ihn mal besuchen. clever

tja, mist gelaufen kopfhau :

das dachten sich dutzende andere auch. die parkplätze an der strecke waren fast voll, und eigenartigerweise nur ein paar rossi-imitate fuhren rauf und runter.

dass einige verunglücken an solchen strecken, liegt nahe. was aber schlimmer ist, ist die tatsache, wer solche motorräder fährt. ich will ja nicht sagen, dass der liebe gott diesen fahrern so gar kein hirn spendiert hat, aber beim verteilen von hirn haben die sicher nicht "hier" gerufen. wenn ich die gespräche so anhöre, dann respekt vor sven, der sich das tagtäglich anhören muss. mad

klar, mein angststreifen am reifen ist auch nicht immer vorhanden, aber bislang habe ich es geschafft, mir die richtigen strecken zum richtigen zeitpuntk zu suchen.

p.s.: ich wohne zwar hier in münchen quasi nebenan des kesselberges, aber den kesselberg selbst bin ich mitm motorrad nur ein einziges mal gefahren.

alex-Q
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyMo 05 Mai 2008, 14:31

Meinst du vielleicht solche Sprüche?

Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Img_6410

Mein Foto von meinem Kalender
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyDi 06 Mai 2008, 09:36

...das ginge ja noch......ich meinte eher die oft erschreckend primitive einstellung, die diese papageien haben, insbesondere die nicht vorhandene unterscheidungsfähigkeit zwischen rennstrecke und strassenverkehr.

ich hab mich dran gewöhnt, dass es 90 % vernünftige motorradfahrer gibt und 10 % "restanten", allerdings verursachen diese restanten 90 % aller gesetze, was mich am meisten an der sache stört......

alex-Q

p.s.: heute ist in münchen sonnenschein pur, deshalb: dancing Karneval Bier 4tanzen ich hab keine zeit zum aufregen!!!!
Nach oben Nach unten
Martin
Routinier
Routinier
Martin


Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyDi 06 Mai 2008, 09:38

@ Sven.............................................. lacher1

Gruß
Martin
Nach oben Nach unten
Wyrm
Forum As
Forum As



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyMi 28 Mai 2008, 21:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 EmptyDo 29 Mai 2008, 08:32

...da kann doch der arme sven auch nix dafür: der muss die kunst beherrschen, für die 10% restanten die 90% gesetzestexte anzuwenden....... Karneval Karneval Karneval

alex-Q
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Streckensperrung für Motorräder   Streckensperrung für Motorräder - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten
 
Streckensperrung für Motorräder
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: Unterhaltung :: Plauderecke-
Gehe zu: