BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

demontage vorschalldämpfer - montage des y-rohres

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

harry


Mitglied
Mitglied
hallo rockstertreiber,

nachdem meine hattech-komplettanlage eingetroffen ist Very Happy , habe ich mir gedanken über den einbau gemacht.

in der reparaturanleitung ist unter „demontage des vorschalldämpfers“ zu lesen, dass zum entfernen der lambdasonde der benzintank angehoben und zurückgezogen werden muss, um den stecker des kabels der lambdasonde im bereich des steuerkopfes abzuziehen, damit das kabel beim herausschrauben der sonde nicht verdreht wird.

ist dieser aufwand tatsächlich nötig? klar verdreht sich das kabel beim herausschrauben – beim hineindrehen in den kat des y-rohres wird es aber doch wieder „entdreht“. oder sehe ich da was falsch? oder ist dieses kabel derart empfindlich?

hat jemand von euch diese demontage und montage bereits durchgeführt und kann berichten?

über tipps würde ich mich freuen.

Stephan

avatar
Moderator
Moderator
Hallo

Ich habe mein Y Rohr eingebaut ohne etwas an den Tank zu machen.
Wie du schon festgestellt hast verdreht sich das Kabel also verdrehst du es ein wenig vor den einschrauben und alle sind glücklich.
Bei mir ging dies ohne Probleme.
Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Spass beim Basteln.



Gruß Stephan

Gast


Gast
moin,

vor dem einsetzen der sonde etwa 5-6 umdrehungen gegen die einschraubrichtung verdrehen und alles wird gut Wink
die sonde geht gut raus, wenn der kat mit der hinterseite nach unten hängt, also erst kat ausbauen, dann sonde ausschrauben.

harry


Mitglied
Mitglied
danke stephan und lars für die schnellen infos.

so hab ich mir das schon gedacht, aber empirische erkenntnisse sind durch nichts zu ersetzten

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten