BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 tuning? ja oder nein

Nach unten 
AutorNachricht
pinky
Grünschnabel



tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 17:52

hallo leute , ich war heute auf der messe in DO .wollte mal wegen versch. leistungssteigerungsmöglichkeiten für meine rockster fragen .der eine meinte ,ansaugrohr luftfilter rs-rohre und auspuff würden was bringen .andere wunderlichen schwören auf controller .die rennkuh garantiert sogar 98 ps und 12 nm für ca.1100 eus.hat jemand von euch erfahrung damit ,ist das alles sinnvoll.ich weiß ,ist nicht für jeden nötig, will mich nur einmal schlau machen.mfg pinky
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 17:57

Ich habe darüber auch schon einmal nachgedacht, den Gedanken aber wegen der doch hohen Preise wieder verworfen!

RICHTIGES tuning funktioniert eben nicht auf die billige Art.
Ich weiß, dass Avanti seine Rockster bei www.kurtroesner.de für ca. 1500.- € tunen lassen hat.

Wenn tuning, dann richtig!
Nach oben Nach unten
RocksterSi
Routinier
Routinier
RocksterSi


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Natürlich nicht   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 18:09

Wenn Du ein anständiges Tuning machen willst, muß Du schon an die Eingeweihte. Man sollte dann schon das klassische tuning bevorzugen, mit Nockenwelle, Hydrostösel usw. denn alles andere bringt nicht das was Du erhoffst. Und ich denke, über die kosten brauchen wir nicht zu reden, könntest auch gleich die neue 1200 kaufen.
Nach oben Nach unten
playmobil
Eroberer
Eroberer
playmobil


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 18:49

Tuning hin und her...
...wenn ich mehr Leistung haben möchte, kaufe ich mir ein anderes Moped!!!
Sollte ich beim Boxer bleiben wollen, kämen da die r12r und ihre Schwestern in Frage.

Alles andere ist rausgeschmissen Geld. kopfhau

Optik und Akustik natürlich ausgenommen!

Gruß Thomas
Nach oben Nach unten
Defender
König
König
Defender


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 19:05

Ich hab Geld rausgeschmissen und bereue es nicht!!!


Meine Rockster hat die Rösnersche Kur mit gemacht: Motor und Auspuff.

Der Klang ist viel besser als mit der Originalanlage und sieht auch noch um einiges besser aus.
Der Motor ist obenrum sehr viel stärker geworden ohne untenrum verlohren zu haben.

Wenn Tuning dann vom Fachmann und da ist und bleibt Kurt Rönser bzw. sein Mechaniker und sein Sohn einfach top.
Es gibt auch andere Tuner, zu denen kann ich aber aus eigener Erfahrung nichts sagen.

Lass die Finger von andere Rohren, Power Commander und co. Es bringt nicht wirklich etwas.
Der Doppelzündermotor der Rockster ist schwer zu tunen. Ernsthaft und standfest nur mit oben beschriebenen Mitteln.


Lars hat noch n guten anderen Forentipp zu diesem Thema...
Nach oben Nach unten
erne
Routinier
Routinier
erne


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 19:10

1500 Euro?

Ich dachte, das sei teurer...

Dann kommt das auch ncoh auf die Wunschliste yaeh
Nach oben Nach unten
Defender
König
König
Defender


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 19:14

...das ist der Preis ohne Laser Komplettanlage! Also nur der Motor (Kolben, Nocke, Chip)
Nach oben Nach unten
Avanti
Moderator
Moderator
Avanti


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 19:52

Moin zusammen,

die Tuningmaßnahme an meiner Rockster umfassten

- Wössner-Kolben,
- Nocken (linear verlaufende Drehmoment-Kurve)
- Chip (Super-Plus) und
- Komplett-Laser-Duotech-Anlage
- TÜV-Abnahme

Nach den Arbeiten habe ich leider erst 800 km damit zurück gelegt und die Feinjustierung steht noch aus, aber ich kann schon jetzt sagen, dass es sich gelohnt hat. Antritt und Durchzug sind phaenomenal und erst der Sound. wow

Angenehmer Nebeneffekt: Ölverbrauch ist auf ein Minimum gesunken.

Bezüglich der Kosten würde ich gerne die Aussage von Sven bestätigen, kann es jedoch leider nicht. Für alle Teile und Arbeiten waren es zusammen: 2.700 €

Da die die Rockster wie für mich gemacht ist, habe ich das Geld gerne investiert. Jetzt hat mein Bike die Leistung, die ich von Anfang an gerne gehabt hätte.

Da das Rösner & Rose-Team schon eifrig an der nächsten Evo-Stufe bastelt, bin ich sicher, auch in den nächsten Jahren genug Leistung nachlegen zu können (falls es mir danach verlangt). :sonnenbrille:
Nach oben Nach unten
Rqtreiber
Jungspund
Rqtreiber


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptySo 02 März 2008, 20:15

Hallo Avanti, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gute Wahl! Na da haben wir ja was gemeinsam... Kommst Du zum TDD ?
Nach oben Nach unten
Avanti
Moderator
Moderator
Avanti


tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein EmptyMo 03 März 2008, 09:03

Rqtreiber schrieb:
Hallo Avanti, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gute Wahl! Na da haben wir ja was gemeinsam... Kommst Du zum TDD ?


Moin rqtreiber,

ich bin angemeldet, weiss aber nicht, ob ich dann wieder fit bin. sicko spritze
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




tuning? ja oder nein Empty
BeitragThema: Re: tuning? ja oder nein   tuning? ja oder nein Empty

Nach oben Nach unten
 
tuning? ja oder nein
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Palmöl-vegan?
» Honig und Vegan?
» Muskelaufbau: Kontrollierte oder explosive Bewegungsausführung?
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!
» rudern - am gerät oder frei mit der hantel?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: