BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Umbau.......

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 18:03

Martin

avatar
Routinier
Routinier
eine frage an alle die es schon getan Embarassed Embarassed haben.... hat einer von euch schon "OCHSEN AUGEN" an der rockster verbaut Question ich habe mir hinten kellermänner dran gebaut sehen toll aus,jetzt bin ich am überlegen entweder vorne auch die " kleinen schwarzen "lol! dran zu bauen oder aber von kellermann die BL 1000 white( in schwarz ).wer mir tips geben kann ...nur zu....ich vertrag das 🇳🇴 🇳🇴

Gruss
Martin

2 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 18:18

Gast


Gast
Martin schrieb:... von kellermann die BL 1000 white ( in schwarz )

Hmmm...ist das nicht ein Widerspruch in sich Question Laughing Laughing

Mal im Ernst...was haben dich denn die Kellermännchen gekostet und konntest du die ohne weitere
Änderungen montieren, also Schraube ab, Kabel ab, Kabel ran, Schraube ran Question

3 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 18:53

Martin

avatar
Routinier
Routinier
... von kellermann die BL 1000 white ( in schwarz ) fast ein wiederspruch Very Happy denn das glas ist white und das gehäuse ist schwarz.
die kellermänner waren günstig,im alten forum hatte Steffen sie angeboten und wir wurden uns einig :) .nun sind sie dran und machen einen schlanken Arsc....
naja das dranbauen war mir schon einen samstagmittag wert gewesen aber im nachhinein war es nicht so schwierig,ich habe das heckteil komplet abmontiert die alten blinker waren mit muttis gesichert und die kabel waren gesteckt,ein bisschen muffensausen hatte ich mit den wiederstanden von louis,aber ich hatte hilfe von einem KFZler,also der hintern ist geliftet jetzt sollens die wangen sein,also wer hat noch einen tip

4 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 19:19

Gast


Gast
Martin schrieb:...ein bisschen muffensausen hatte ich mit den wiederstanden von louis

Wie Widerstände Question Wo kommen die denn hin Question
Das genau meinte ich mit kompliziert Exclamation
Ich habe mich bisher vor solchen Umbauten gescheut, eben wegen dem
Nichtwissen in Sachen Elektrik/Elektronik :x

5 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 19:32

Martin

avatar
Routinier
Routinier
mit zweiseitigem klebeband,die wärmeentwiklung ist nicht so wild ich habe 15min.lang die warnblinker laufenlassen die wiederstände wurden nur lauwarm Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von am Mo 20 Aug 2007, 19:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

6 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 19:40

Günter

avatar
Jungspund
ich habe auch noch ein paar Mini Blinker
bei meiner thunderace habe ich die Blinker nur umgesteckt

wußte garnicht das die Rockster da mehr arbeit und noch widerstände benötigt Question Question


Günter

7 Re: Umbau....... am Mo 20 Aug 2007, 20:57

Gast


Gast
Günter schrieb:ich habe auch noch ein paar Mini Blinker
bei meiner thunderace habe ich die Blinker nur umgesteckt

wußte garnicht das die Rockster da mehr arbeit und noch widerstände benötigt Question Question


Günter

moin günter,

kommt immer darauf an, ob die neuen blinker eine andere leistung haben.
bei alt und neu mit gleicher leistung (ich kenne 21W oder 10W oder LED), ist alles io.
willst du aber eine kleinere leistung verbauen, muss du passende widerstände verbauen, oder die blinkfrequenz wird höher.

bei japsen wird dann gerne ein anderes relais verbaut, was leistungsunabhängig ist, aber das gibbet für die Q nicht. Evil or Very Mad

bei der Q gehören pro seite 2 x 21W dran.
verbaut man nun 2 x 10W "denkt" das relais: "oh, da fehlen ca 21W, also muss ein blinker kaputt sein ... also muss ich schneller blinken" 🤡 🤡

8 Re: Umbau....... am Di 21 Aug 2007, 07:44

Stephan

avatar
Moderator
Moderator
Ich habe auch Kellermannn LED Blinker vorne und hinten verbaut und die Montage nimmt etwas Zeit in anspruch.Die Wiederstände kaufte ich bei Wunderlich und da gab es eine gute Anbauanleitung mit zu.Die Kabelverbindungen habe ich alle gelötet und mit Schrumpfschlauch überzogen da die Kabel der Blinker sehr dünn sind.
Aber sowas ist sehr gute Arbeit für den Winter.


Gruß Stephan

9 Re: Umbau....... am Di 21 Aug 2007, 07:53

Martin

avatar
Routinier
Routinier
ja Stephan,da hast du recht affraid affraid affraid so dünne kabel hatte ich nicht erwartet affraid aber mit nem lötkolben meiner tochter war das kein problem 🇳🇴 🇳🇴

Gruss
Martin

10 Re: Umbau....... am Di 21 Aug 2007, 13:15

Martin

avatar
Routinier
Routinier
Also von den OCHSENAUGEN bin ich abgekommen,habe mal einen lenkerende abgebaut und ich denke das ein andere lenker notwendig ist. Sad Sad mit dem orginal lenker können sie nicht ohne weiteres befestigt werden..

Gruss
Martin

11 Re: Umbau....... am Di 21 Aug 2007, 21:14

Günter

avatar
Jungspund
Jau Lars
Danke, das hast du gut erklärt :)
dann werde ich mich im Winter mal damit beschäftigen

Günter

12 ...es geht auch ohne Widerstände! am Fr 12 Okt 2007, 09:31

Defender

avatar
König
König
Wer die Widerstände ungehen möchte, findet auf der Seite powerboxer.de eine gute Anleitung zum Umbau des Blinkrelais!

Ist ganz einfach: Relais ausbauen, eine kleine Lötbrücke setzen, einbauen und fertig.

LED Blinker und alle anderen machen (zumindest von der Frequenz her) keine Probleme mehr! Allerdings wird auch ein tatsächlicher Ausfall nicht mehr erkannt. Also öfter mal kontrollieren!

Viel Spaß damit!

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten